Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Standard-Version |

Informationen

STARTSEITE | Was ist SENDLING-online? | Fotogalerie | Forum/Gästebuch | Kleinanzeigen | 

Suche

3851 Sendlinger Adressen

Automobil | Beauty und Wellness | Bildung | Dienstleistungen | Einzelhandel | Familie | Freizeit | Gastronomie | Geld | Gesundheit | Glauben | Handwerk | Haustier | Innungen und Verbände | Kommunal | Kunst und Kultur | Nachtleben | Politik | Reisen | Soziales | Vereine | Übernachtung | 

gepfeffert! werbung mit wirkung

Letzter Inserent:
PUNJAB Grill & Bar
Lindwurmstraße 205
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

2003 Lokalnachrichten aus Sendling


Blättern: 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10| > | >> 

Reparatur-Cafe im Feierwerk Nachbarschaftstreff

Reparatur-Cafe im Feierwerk NachbarschaftstreffBereits zum vierten Mal öffnet der Feierwerk Nachbarschaftstreff in Sendling-Westpark seine Tore für das Reparatur-Café. Am Samstag, den 10. November ist hier wieder jeder gern gesehen, der sein Rad winterfest machen, seine Nähmaschine reparieren oder seine Hose flicken möchte. Von 10:30 bis 14:00 Uhr wird im Nachbarschaftstreff in der Badgasteiner Straße 5 mit Unterstützung tatkräftiger Helfer*innen gebastelt, gewerkelt, genäht und repariert.

„Es ist einfach ein befriedigendes Gefühl, mit den eigenen Händen etwas wieder zum Laufen zu bringen oder es mit ein paar Stichen und Geschick zusammen zu flicken. Das merkt man auch an der positiven Stimmung im Reparatur Café“, sagt Lisa Beimler, die das Reparatur-Café nun schon zum vierten Mal zusammen mit Angelika Schäfer organisiert.

Beim Reparatur-Café geht es vor allem nur darum, Altes und Kaputtes wieder zu reparieren, anstatt es einfach wegzuwerfen. Und darüber hinaus gibt es hier auch die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen den persönlichen Geschichten zu den mitgebrachten Gegenständen zu lauschen und dabei seine Nachbar*innen kennenzulernen, die man sonst nur kurz auf der Straße oder im Laden um die Ecke trifft.

An Expertise ist alles dabei, was man sich vorstellen kann: Wie wird ein Reißverschluss angenäht? Was mache ich, wenn das Radio streikt? Und wie flicke ich meinen kaputten Reifen? Die Amateurfunker vom Viertel liefern mit ihrem fachlichen Know-How genauso viel Input wie die Damen vom Kreativtreff „Stricken & More, die tolle Tipps und Tricks in Sachen Nähen und Stricken auf Lager haben. Gemeinsam wird also gewerkelt und gebastelt, aber immer auch erklärt. Die Helfer*innen geben ihr Wissen weiter und die Besucher*innen lernen somit selbst, wie man Dinge reparieren kann.

Das Reparatur-Café ist für alle Menschen im Viertel gedacht, egal ob jung oder alt. Ein gewisser Fundus an Werkzeug und Material ist im Nachbarschaftstreff durch die vergangenen Cafés bereits vorhanden. Wer möchte, kann auf Spendenbasis bezahlen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Neben Kaffee und Kuchen gibt es herzhafte Snacks und kalte Getränke.

Für das nächste Reparatur-Café sucht der Nachbarschaftstreff noch engagierte Helferinnen und Helfer auf ehrenamtlicher Basis. Wer Lust hat, mitzumachen, darf sich gerne bei Angelika Schäfer unter nachbarschaftstreff@feierwerk.de oder unter 089-51262863 melden.

Reparatur-Café im Nachbarschaftstreff (Badgasteiner Straße 5, 81373 München)
Samstag, 10.11.2018 | 10:30 bis 14:00 Uhr
Wer es nicht zum Reparatur-Café schafft, hat auch beim ***Weißwurst-Frühstück*** die Möglichkeit, mal im Nachbarschaftstreff vorbei zu schauen! Nächster Termin: Mittwoch, 07.11. von 10:00 bis 11:30 Uhr. Anmeldung und weitere Infos: 0151 – 65 477 960 oder nachbarschaftstreff@feierwerk.de

Eingetragen am 17.10.2018

Pkw-Fahrer kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrerin, eine Person schwer verletzt

Obersendling: Am Donnerstag, 11.10.2018, fuhr ein 81-jähriger Münchner mit seinem Pkw Opel, gegen 09.50 Uhr, auf der Zielstattstraße in Richtung Aidenbachstraße, um dort nach rechts abzubiegen.

Bei dem Motorradfahrer handelt es sich um einen 65-jährigen Münchner. Er wurde wegen einer Gefährdung des
Straßenverkehrs, eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort und einer fahrlässigen Körperverletzung angezeigt.

Ebenso wurde der Pkw Renault, den zum Unfallzeitpunkt eine 35-jährige Dachauerin gefahren hatte, leicht beschädigt. Bis zum Ende der Unfallaufnahme wurde die Dachauer Straße vor der Kreuzung zur Karlsfelder Straße für knapp zwei Stunden gesperrt. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

Eingetragen am 12.10.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

Süßer Hundewelpe vor Müllcontainer gerettet

Süßer Hundewelpe vor Müllcontainer gerettetEiner aufmerksamen 15-jährigen Anwohnerin aus Laim verdankt dieser süße Hundewelpe sein Leben. Am Donnerstag, 11.10.2018, entdeckte sie den etwa 6 Wochen alten Mischlingswelpen in einer verschnürten Plastiktüte vor einem Müllcontainer und übergab ihn einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion 15/Sendling.

Eine Ärztin der Tierrettung stellte trotz der widrigen Umstände einen guten Gesundheitszustand des Welpen fest. Er durfte die Nacht zuhause bei der Sendlinger Polizeioberkommissarin Lena B. verbringen. Im Bekanntenkreis der Sendlinger Polizistin fand sich eine Familie mit Welpenerfahrung und großem Garten, die dem Welpen vorläufig ein hoffnungsvolleres Zuhause geben wird.

Die Sendlinger Polizei erstellte eine Strafanzeige nach dem Tierschutzgesetz gegen den bisher unbekannten Täter. Wer hat am Donnerstagabend im Bereich des Pfrontener Platzes entsprechende Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 15/Sendling, Tel. 089/743560.


Eingetragen am 12.10.2018

SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & Rauch

SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & RauchBerlin leuchtet! Was ist so faszinierend an dieser Zeit, an dieser Musik aus den Goldenen Zwanzigern? Allgemeine Aufbruchsstimmung und Sehnsucht nach Wandel! Die Frauen gaben sich freizügiger, die Männer persiflierten ihre Rollen. Es galt immer wieder, in allen Bereichen die Fesseln zu sprengen, auch in den Bereichen der Kunst.

In der Revue "Alles Liebe, Schall & Rauch" geht es wie immer natürlich um das Leben und um die Liebe in all ihren Facetten: Gustav von Schönfrieden, ein gut situierter Mann mittleren Alters liebt es nun mal abwechslungsreich. Ist es denn verwerflich eine Frau für´s Leben und eine für die Liebe zu haben? Laut Brecht hat der Mensch doch das Recht auf Glücklichsein! Was aber bedeutet Glück für Frauen? Einen Liebhaber im Bett und einen Lieben als Mann? Einen wilden Hasardeur oder besser einen einfühlsamen Kümmerer? Frieda und Luise, Hure und Ehefrau begegnen am Ende stets denselben Fragen: Zu wem gehöre ich eigentlich? Wo ist nun der Bel ami? Bin ich von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt oder nun doch in der Nacht nicht gern alleine. Nun, so oder so ist das Leben. Irgendwo auf der Welt gibt’s ein kleines bisschen Glück und ich träum davon in jedem Augenblick.

Von Friedrich Holländer bis Kurt Tucholsky. In einer vergnüglich, sinnlich-nostalgischen Revue präsentieren die Sänger und Musiker des Schellack-Ensembles die berühmten Songs, aber auch Poesie aus dem Berlin der zwanziger und dreissiger Jahre.

3 Konzerte am:
Sa. 13.10.18 im Wirtshaus zum Isartal, Beginn 20:00 Uhr
So. 18.11.18 Iberl Bühne, Beginn 19:00 Uhr
So. 31.12.18 Black Box, Gasteig, Beginn 19:00 Uhr

Weitere Informationen unter www.schellack-ensemble.de

Eingetragen am 02.10.2018

18.JETZT - Feierwerk präsentiert die Live-Bühne beim Rathaus-Clubbing am 13.10.2018

18.JETZT - Feierwerk präsentiert die Live-Bühne beim Rathaus-Clubbing am 13.10.2018Für eine Nacht wird das Rathaus zum coolsten Club der Stadt: Bei 18.jetzt – das Rathausclubbing treten am Samstag, den 13. Oktober DJs und Bands auf allen Ebenen auf! Während in den Gängen die DJ‘s der angesagtesten Clubs der Stadt ihr Können zum Besten geben, präsentiert das Feierwerk auf der Live-Bühne Künstler*innen, die den Rathausgästen so richtig einheizen und die altehrwürdigen Wände zum Wackeln bringen: SEDA, WUNDERWELT und TIAVO!

Die Münchner Newcomerin SEDA begeistert mit ihrer unverwechselbaren Stimme, den tiefgreifenden Texten mit modernem Klang und ihrer absolut lässigen und coolen Art. Die Band WUNDERWELT bringt selbstgeschriebene und unbedingt tanzbare Electropop-Songs auf die Bühne – ein einziges mitreißendes Energiebündel! Dritter Act des Abends ist TIAVO, ein Rap-Duo aus Saarbrücken, das mit seinem einzigartigen Crossover-Stil aus harten Gitarren-Riffs, Rap und Gesang überzeugt.

Aber auch für diejenigen, die lieber einfach nur chillen oder einem Politiker ihre Meinung sagen möchten, steht bei 18.jetzt – Das Rauthausclubbing einiges auf dem Programm. Ob Smalltalk mit dem Oberbürgermeister, ein cooles Foto am #-Drucker schießen, ins Kurzfilm-Kino oder einen tollen Preis beim Clubbing-Quiz gewinnen – am 13. Oktober 2018 verwandelt sich das Rathaus für eine Nacht in einen Ort der 1000 Möglichkeiten.

18.jetzt – das Rathausclubbing
Neues Rathaus München (Marienplatz 8, 80331 München)
Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr | Ende: 03:00 Uhr
Eintritt via Einladung (per Post für alle 18jährigen, die zum ersten Mal wählen gehen) oder für 10 Euro via München Ticket
… veranstaltet von der Landeshauptstadt München und dem Jugendkulturwerk
Alle Infos zum 18.jetzt – Das Rathausclubbing gibt es hier:
http://18jetzt.de/

Eingetragen am 02.10.2018


Blättern: 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

» 17.10. Nick Woodland - live
» 17.10. Couplet-AG - Wir kommen...
» 18.10. F. Wanninger & M. Frank- live
» 18.10. Mira Cardui & Band
» 19.10. Christian Springer - Alle machen...
» 19.10. mixxit ImproShow
» 20.10. Stephan Bauer - Vor der Ehe...
» 20.10. Luis Berra und Ottilie Niebauer
» 21.10. Mit Zick & Zack auf Geschichtenreise
» 21.10. Radmila Besics - Wohnzimmerkonzert
» 24.10. Das Lumpenpack - Die Zukunft...
» 25.10. schlachthof 2018 - live
» 29.10. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 29.10. Benaissa Lamroubal - Benaissance
» 31.10. Daphne de Luxe - GEDULDSPROBEN
» Kalender
» Alle Termine

Sound of Munich

Lokalnachrichten

Reparatur-Cafe im Feierwerk Nachbarschaftstreff

Bereits zum vierten Mal öffnet der Feierwerk Nachbarschaftstreff in Sendling-Westpark sei...
» Weiterlesen

Pkw-Fahrer kollidiert beim Abbiegen mit Radfahrerin, eine Person schwer verletzt

Obersendling: Am Donnerstag, 11.10.2018, fuhr ein 81-jähriger Münchner mit seinem Pkw Op...
» Weiterlesen

[Anzeige] Vom Beziehungsdrama zum Liebesabenteuer - Seminar für Paare und Singles

Das Event Beziehungsspiel - spiel Beziehung ist ein Seminar für Paare und Singles und ver...
» Weiterlesen

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek Sendling: Trickfilmworkshop

Helden gesucht!

Erwecke deinen Superhelden zum Leben, lass ihn spannende Abenteuer erle...
» Weiterlesen

Sendlings Sicherheitswacht hilft bei Familienzusammenführungen

In enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion 15/Sendling gelang es einer Streife der ...
» Weiterlesen

SKATERKURSE IN DEN OSTERFERIEN

In den Osterferien finden auf dem Feierwerk Skateplatzl wieder tolle Kurse für Nachwuchs-...
» Weiterlesen

Unfallflucht - eine Person wird verletzt

Untersendling: Am Samstag, 17.03.2018, um 19.30 Uhr, fuhr ein 89-Jähriger aus München mi...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden