Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3854 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

ars musica im Stemmerhof

Letzter Inserent:
K&K - Kilim Kebaphaus
Spitzwegstraße 10
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

2021 Lokalnachrichten aus Sendling


Blättern:  << | < |7|8|9|10|11|12|13|14|15|16| > | >> 

SKATERKURSE IN DEN OSTERFERIEN

SKATERKURSE IN DEN OSTERFERIENIn den Osterferien finden auf dem Feierwerk Skateplatzl wieder tolle Kurse für Nachwuchs-Skater_Innen statt! Es besteht die Möglichkeit, entweder im Rahmen eines Ein-Tages-Kurses (Samstag, 24.03. oder Samstag, 07.04., jeweils von 9:30 bis 12:30 Uhr) oder eines Zwei-Tages-Kurses (Dienstag, 27.03. und Mittwoch, 28.03. sowie Dienstag, 03.04. und Mittwoch, 04.04., jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr) mitzumachen! Die Kurse eignen sich sowohl für Anfänger als auch für etwas fortgeschrittene Skater und Skaterinnen ab 7 Jahren (die Kursleiter teilen die Gruppe dann entsprechend dem jeweiligen Können auf).

Wer also immer schon Bock hatte, sich mal auf dem Brett der Straße zu erproben, ist hier an der richtigen Stelle! Die Ausrüstung (Skateboard, Helm, Schützer, Sportschuhe – keine Sandalen!!) ist mitzubringen! Eine Teilnahme mit Long- oder Cruiserboards, Penny- und Waveboards ist leider nicht möglich. Die Gruppengröße ist pro Kurs auf 12 Teilnehmer_Innen begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich!

Skaterkurse in den Osterferien, Skateplatzl, Samstag, 24.03. (Ein-Tages-Kurs), Dienstag, 27.03. und Mittwoch, 28.03. (Zwei-Tages-Kurs), Dienstag, 03.04. und Mittwoch, 04.04. (Zwei-Tages-Kurs) sowie Samstag, 07.04. (Ein-Tages-Kurs), Kosten: 25-35 Euro (je nach Kurswahl), eine Anmeldung ist per E-Mail an workshop@feierwerk.de (Kontakt: Klaus Martens) erforderlich


Eingetragen am 20.03.2018

Unfallflucht - eine Person wird verletzt

Untersendling: Am Samstag, 17.03.2018, um 19.30 Uhr, fuhr ein 89-Jähriger aus München mit seinem VW Pkw die Implerstraße stadtauswärts. Am Straßenrand hatte ein 33-jähriger Lieferant aus München seinen VW Pkw in zweiter Reihe abgestellt und stand an der hinteren linken Fahrzeugtür zum Ausladen.

Trotz einer Restfahrbahnbreite von 3,5 Meter stieß der 89-Jährige wegen eines zu geringen seitlichen Abstands mit dem am Pkw stehenden 33-Jährigen zusammen. Anschließend kollidierte er mit der geöffneten hinteren linken Fahrzeugtüre. Anschließend setzte der 89-Jährige seine Fahrt fort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Andere Verkehrsteilnehmer konnten den Unfallhergang beobachten und das Kennzeichen notieren. Dadurch konnte der 89-Jährige ermittelt und an seiner Wohnörtlichkeit in der Nähe angetroffen werden. Da bei ihm der Verdacht bestand, Alkohol und Medikamente eingenommen zu haben, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Der 33-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und in ein Münchner Krankenhaus zur ambulanten Behandlung gebracht.

Der Pkw des 89-Jährigen wurde dabei leicht, der des 33-Jährigen mittelschwer beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro.

Eingetragen am 18.03.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

Einbrecher wird überrascht und flüchtet

Mittersendling: Am 17.03.2018, gegen 17.55 Uhr, betrat ein 57-Jähriger aus dem Landkreis Oberallgäu ein Reiheneckhaus in der Gilmstraße in Mittersendling.

Dort sah er eine ihm unbekannte Person, die durch die Terrassentür nach draußen flüchtete.

Der unbekannte Einbrecher hatte sich zuvor Zugang zum Haus verschafft, in dem er die Terrassentür gewaltsam geöffnet hatte. In den Räumlichkeiten hatte er verschiedene Schränke und Kommoden durchsucht.

Ob Gegenstände entwendet wurden, muss noch ermittelt werden.

Der 57-Jährige verständigte sofort den Polizeinotruf 110. Eine sofort eingeleitete Fahndung, an der über zehn Streifen beteiligt waren, verlief erfolglos.

Täterbeschreibung:
Unbekannter Täter, ca. 170 cm groß, dunkelgrau gekleidet.

Zeugenaufruf:
Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Gilmstraße oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


Eingetragen am 18.03.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

Polizeiinspektion Sendling baut Sicherheitswacht aus - Freiwillige gesucht

Polizeiinspektion Sendling baut Sicherheitswacht aus - Freiwillige gesuchtUnter dem Motto "Miteinander für Sendlings Sicherheit" erweitert die Sendlinger Polizeiinspektion ihre ehrenamtliche Sicherheitswacht und sucht engagierte Bürger. Wer Freude daran hat, mit seinen Mitbürgern zu sprechen, die Augen offen zu halten und anderen zu helfen, ist herzlich willkommen.

Die Angehörigen der Sicherheitswacht erhalten eine Ausbildung in den Bereichen Strafrecht, Ordnungs- und Sicherheitsrecht, Eingriffsrechte, Einschreitverhalten und Eigensicherung. Hauptaufgabe ist der Fußstreifendienst vor allem in Gebieten, in denen sich die Bürgerinnen und Bürger mehr Sicherheit wünschen.

Für die Sicherheitswacht können sich Frauen und Männer bewerben, die mindestens 18 und höchsten 62 Jahre alt sind, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung nachweisen können, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und einen guten Ruf besitzen und Gewähr bieten, dass sie jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung eintreten. Als Ausgleich für den Aufwand erhalten die Angehörigen der Sicherheitswacht 8 Euro pro Stunde.

Weitere Informationen gibt es bei der Polizeiinspektion 15/Sendling, Tel. 089/74356-0 und im Internet unter www.polizei.bayern.de/wir/sicherheitswacht.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger senden bitte ihre schriftliche Bewerbung an die Polizeiinspektion 15/Sendling, Treffauerstr. 56, 81373 München, Mail: pp-mue.muenchen.pi15@polizei.bayern.de

Foto: Aktuelle Angehörige der Sicherheitswacht der PI 15 v.l.n.r: Monika Rückerl, Florian Niemeier, Udo Ernst, Anja Hack, Susanne Schuster, Karin-Heß-Sappl und Monika Schwaiger


Eingetragen am 13.03.2018

Jugendspielbereich am Neuhofener Berg wird umgestaltet

Das Baureferat lädt am Mittwoch, 21. März, von 18 bis 19 Uhr alle Jungen und Mädchen ab zwölf Jahren aus der Umgebung zur Präsentation des Vorentwurfes für die Jugendspielfläche am Neuhofener Berg ein. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Spiel- und Bildungszentrums (SBZ) Sendling in der Danklstraße 34, dem Kooperationspartner des Baureferates Gartenbau, statt.

Die Jugendspielfläche am Neuhofener Berg liegt südlich der Bezirkssportanlage Demleitnerstraße und direkt neben dem Skatepark. Die asphaltierte Fläche, die im Stadtteil als "Wacker" bekannt ist, soll umfassend saniert werden. Bereits im Oktober letzten Jahres haben die Jugendlichen in einem Workshop das Konzept für die Sanierung diskutiert und optimiert; nun wird der überarbeitete Plan vorgestellt. Die zukünftige Nutzung beinhaltet eine Mischung aus Sport, Spiel und Aufenthaltsmöglichkeiten für Mädchen und Jungen ab zwölf Jahren.

Eingetragen am 13.03.2018


Blättern:  << | < |7|8|9|10|11|12|13|14|15|16| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

» 11.12. Nick Woodland - live
» 11.12. d Hundskrippln - Lederhosn Amore
» 11.12. HEADS
» 11.12. Ass-Dur - Weihnachtsshow
» 11.12. JAZZ KOLLEKTIV & THE NAKED TRUTH
» 11.12. MASTA ACE und MARCO POLO
» 12.12. SAID UND BRENK SINATRA
» 12.12. DANJU
» 13.12. WEIHNACHTSFEIER ARS MUSICA
» 13.12. schlachthof 2018 - LIVE
» 14.12. MONTREAL
» 14.12. MIXXIT IMPROSHOW
» 15.12. Michael Dietmayr - Live-CD-Aufnahme
» 15.12. MARTIN HILMER & MICHAEL EILERT
» 16.12. IMPRO GOES LOOSE
» Kalender
» Alle Termine

Steuerkanzlei Ursula Remiger

Lokalnachrichten

WEIHNACHTSZEIT IM NACHBARSCHAFTSTREFF

Die Weihnachtszeit ist doch die schönste Zeit. Doch im ganzen Alltags- und Geschenkekauf-...
» Weiterlesen

Soziale Bude des Bezirksausschusses 6 Sendling auf dem Sendlinger Christkindlmarkt am Harras 2018

Auch in diesem Jahr ist der Bezirksausschuss 6 Sendling mit der "Sozialen Bude", die es se...
» Weiterlesen

Bairischer Advent in St. Korbinian

Der Pfarrgemeinderat von St. Korbinian lädt ein zu einer Auszeit im adventlichvorweihnach...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch falsche Handwerker

Untersendling: Am Freitag, 30.11.2018, gegen 13.00 Uhr, kam eine über 80-jährige Gehbehi...
» Weiterlesen

Festnahme nach Diebstahl von Dieselkraftstoff

Obersendling: Am Donnerstag, 29.11.2018, wurde ein 61-jähriger Rumäne gegen 00.20 Uhr vo...
» Weiterlesen

Raubüberfall auf Tankstelle

Untersendling: Am Montag, 26.11.2018, gegen 19.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Tät...
» Weiterlesen

Festnahme eines Drogenhändlers

Untersendling: Am Mittwoch, 21.11.2018, wurden von Beamten des Kriminalfachdezernates 8 (R...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden