Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3854 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

1. Münchner Club für Ausgleichs - und Gesundheitssport e.V.

Letzter Inserent:
K&K - Kilim Kebaphaus
Spitzwegstraße 10
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

2021 Lokalnachrichten aus Sendling


Blättern:  << | < |14|15|16|17|18|19|20|21|22|23| > | >> 

Pkw-Fahrer übersieht beim Fahrstreifenwechsel einen Fahrbahnteiler und kippt anschließend um

Mittersendling: Am Freitag, 13.10.2017, gegen 08.00 Uhr, fuhr ein 47-jähriger Münchner mit seinem Pkw durch den Brudermühltunnel in westlicher Fahrtrichtung.

Unmittelbar vor der Ausfahrt zum Harras wollte er den Fahrstreifen wechseln, überfuhr die Sperrfläche und fuhr etwa zeitgleich mit der linken Fahrzeugfront seines Pkw gegen den dort befindlichen Fahrbahnteiler. Der SUV wurde dadurch ausgehebelt, kippte nach rechts um und kam so auf der Fahrbahn zum Liegen.

Der 47-jährige Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und mittels Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Münchner Krankenhaus verbracht.

Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Der Fahrbahnteiler wurde ebenfalls erheblich beschädigt und musste ausgetauscht werden.

Aufgrund des morgendlichen Berufsverkehrs auf dem Mittleren Ring kam es für die Dauer der Unfallaufnahme und der damit einhergehenden Tunnelsperrung zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Eingetragen am 15.10.2017

Quelle: Polizeipräsidium München

Pkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen entgegenkommendes Motorrad

Mittersendling: Am Samstag, 14.10.2017, gegen 14.20 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Münchner mit seinem Pkw die Plinganserstraße stadteinwärts. Auf der Höhe zur Hausnummer 58 wollte der Pkw-Fahrer nach links in die dortige Einfahrt abbiegen. Hierzu fuhr er verbotswidrig über die Fahrstreifenbegrenzung zunächst auf die in der Fahrbahnmitte gelegene Busspur ein. Von dort überfuhr er erneut verbotswidrig die Fahrstreifenbegrenzung, um sodann den Gegenfahrstreifen zu überqueren.

Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 49-jähriger Münchner mit seinem Motorrad auf der Plinganserstraße in stadtauswärtiger Richtung.

Der 39-jährige Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegevorgang den entgegenkommenden Motorradfahrer und prallte mit der Front seines Pkw gegen die linke Seite des Kraftrads.

Durch den Zusammenstoß stürzte der 49-jährige Motorradfahrer nach rechts und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Bei dem Sturz verletzte sich der Motorradfahrer schwer und wurde mit einem Rettungsfahrzeug zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus verbracht.

Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme war die Plinganserstraße stadtauswärts für ca.eine Stunde gesperrt. Es kam jedoch nur zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Eingetragen am 15.10.2017

Quelle: Polizeipräsidium München

Diebstahl aus Wohnungen in Mittersendling und Neuhausen

1. Fall: Am Mittwoch, 04.10.2017, gegen 11.45 Uhr, klingelte an der Wohnungstür einer 86-jährigen Münchnerin in der Paussauerstraße ein bislang unbekannter Mann.

Er erklärte der Seniorin, dass er von der Apothekenzentrale sei und ein Paket mit Medikamenten an einen Nachbarn liefern müsse. Dieser sei jedoch nicht erreichbar. Daher wollte er diesem einen Zettel hinterlegen.

Die 86-Jährige holte Stift und Zettel und begab sich mit dem Mann in den Zwischengang vor der Küche. Von dort aus konnte sie die Wohnungstür und den Schlafzimmerbereich nicht einsehen. Nach Befüllen des Zettels bat der Mann, einen Hustenanfall vortäuschend, um ein Glas Wasser. Dies verwehrte ihm die Frau jedoch und überreichte ihm stattdessen ein Taschentuch.

Kurz darauf verließ der Mann die Wohnung wieder. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein zweiter Unbekannter ebenfalls die Wohnung betreten hat.

Als die Münchnerin wieder alleine war, bemerkte sie sofort die offen stehende Schlafzimmertür, die Schränke waren durchwühlt. Der oder die Täter hatten Schmuckstücke im Wert von mehreren 1.000 Euro erbeutet.

2. Fall: Am Donnerstag, 05.10.2017, gegen 18.00 Uhr, klingelte wiederum ein bislang Unbekannter an der Wohnungstür einer 77-Jährigen in der Leonrodstraße.

Auch hier gab der Mann an, Medikamente an einen Nachbarn liefern zu müssen, den er jedoch nicht erreichen könne. Daher wollte er einen Zettel hinterlegen.

Obwohl sich die Frau überrumpelt fühlte, wollte sie sich hilfsbereit zeigen, setzte sich an den Küchentisch und schrieb den Zettel nach den Anweisungen des Mannes. Mit dem Rücken zur Küchentür konnte sie ihn während der ca. 10-minütigen Erstellung des Zettels nicht im Auge behalten.

Als die Seniorin den Zettel fertig geschrieben hatte, verließ der Mann wortlos ihre Wohnung. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein zweiter unbekannter Täter ebenfalls die Wohnung betreten hatte. Der oder die Täter flohen in unbekannte Richtung.

Nach ca. 30 Minuten bemerkte die Münchnerin mehrere durchwühlte Schränke und Regale und verständigte ihre Tochter. Es fehlen diverse Schmuckstücke im Wert von ca. 2.000 Euro.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat K 65, Tel.: 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Eingetragen am 08.10.2017

Quelle: Polizeipräsidium München

Aktion zum Star Wars Reads Day 2017

Für alle Star Wars Fans ab 6 Jahren
Rebell du bist! Bücher du liest!
Verkleide dich als Darth Vader, bastle deine eigene Sturmtruppler-Maske, schwing das Lichtschwert und stell dein Star Wars Wissen im Quiz unter Beweis.
Der Kinderbuchverlag Dorling Kindersley veranstaltet den Star Wars Reads Day seit 2013.

Dienstag, 24. Oktober 2017, ab 14 Uhr

Münchner Stadtbibliothek Sendling
Albert-Roßhaupter-Str. 8
81369 München
Tel 089/746351-33

Eingetragen am 06.10.2017

Olchi-Opas krötigste Abenteuer

Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahren, kostenlose Eintrittskarten in der Stadtbibliothek Sendling

Die Schauspielerin Agnes Kraus verwandelt die Kinderbibliothek in eine bunte Theaterbühne und präsentiert ein herrlich komisches Olchi-Abenteuer nach einem Bilderbuch von Erhard Dietl.
Dienstag, 17. Oktober 2017, 15.00 Uhr und 16.30 Uhr

Münchner Stadtbibliothek Sendling
Albert-Roßhaupter-Str. 8
81369 München
Tel 089/746351-33

Eingetragen am 28.09.2017


Blättern:  << | < |14|15|16|17|18|19|20|21|22|23| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

» 11.12. Nick Woodland - live
» 11.12. d Hundskrippln - Lederhosn Amore
» 11.12. HEADS
» 11.12. Ass-Dur - Weihnachtsshow
» 11.12. JAZZ KOLLEKTIV & THE NAKED TRUTH
» 11.12. MASTA ACE und MARCO POLO
» 12.12. SAID UND BRENK SINATRA
» 12.12. DANJU
» 13.12. WEIHNACHTSFEIER ARS MUSICA
» 13.12. schlachthof 2018 - LIVE
» 14.12. MONTREAL
» 14.12. MIXXIT IMPROSHOW
» 15.12. Michael Dietmayr - Live-CD-Aufnahme
» 15.12. MARTIN HILMER & MICHAEL EILERT
» 16.12. IMPRO GOES LOOSE
» Kalender
» Alle Termine

Stemmer Kuchl

Lokalnachrichten

WEIHNACHTSZEIT IM NACHBARSCHAFTSTREFF

Die Weihnachtszeit ist doch die schönste Zeit. Doch im ganzen Alltags- und Geschenkekauf-...
» Weiterlesen

Soziale Bude des Bezirksausschusses 6 Sendling auf dem Sendlinger Christkindlmarkt am Harras 2018

Auch in diesem Jahr ist der Bezirksausschuss 6 Sendling mit der "Sozialen Bude", die es se...
» Weiterlesen

Bairischer Advent in St. Korbinian

Der Pfarrgemeinderat von St. Korbinian lädt ein zu einer Auszeit im adventlichvorweihnach...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch falsche Handwerker

Untersendling: Am Freitag, 30.11.2018, gegen 13.00 Uhr, kam eine über 80-jährige Gehbehi...
» Weiterlesen

Festnahme nach Diebstahl von Dieselkraftstoff

Obersendling: Am Donnerstag, 29.11.2018, wurde ein 61-jähriger Rumäne gegen 00.20 Uhr vo...
» Weiterlesen

Raubüberfall auf Tankstelle

Untersendling: Am Montag, 26.11.2018, gegen 19.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Tät...
» Weiterlesen

Festnahme eines Drogenhändlers

Untersendling: Am Mittwoch, 21.11.2018, wurden von Beamten des Kriminalfachdezernates 8 (R...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden