Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3854 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

Der Kneipenspion

Letzter Inserent:
K&K - Kilim Kebaphaus
Spitzwegstraße 10
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

2039 Lokalnachrichten aus Sendling


Blättern:  << | < |13|14|15|16|17|18|19|20|21|22| > | >> 

Diebstahl durch Lieferanten

Mittersendling: Am Montag, 29.01.2018, gegen 16.00 Uhr, klingelte es an der Wohnungstür einer 82-jährigen Münchnerin in der Cimbernstraße. Ein Mann gab sich als Lieferant einer Apotheke aus und gab vor, Medikamente für eine Nachbarin liefern zu müssen.

Da die Nachbarin derzeit nicht zuhause sei, müsse er der 82-Jährigen die Dosierung der Medikamente aufschreiben. Die 82-Jährige ließ den Unbekannten in die Wohnung und ging mit ihm in die Küche, wo sie einen Zettel nach Anweisung des Mannes schrieb. Der Unbekannte stand so im Türrahmen, dass der 82-Jährigen die Sicht in den Flur ihrer Wohnung versperrt war.

Während sie den Zettel beschrieb, verschaffte sich ein zweiter Täter unbemerkt Zutritt zur Wohnung. Dieser entwendete Schmuckstücke im Wert von mehreren tausend Euro. Die Münchnerin konnte ihn dabei für einen kurzen Moment sehen. Anschließend verließ auch der Mann aus der Küche die Wohnung.

Die 82-Jährige stellte erst am Folgetag das Fehlen der Schmuckstücke fest und erstattete eine Anzeige.

Täterbeschreibung:
Männlich, ca. 160 cm groß, ca. 30 Jahre alt, schlanke Figur, schwarze, glatte, kurze, nach hinten gekämmte Haare.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 65 Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Eingetragen am 13.02.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

15-Jährige bricht bei Geburtstagsfeier durch ein Hallendach und wird schwer verletzt

Mittersendling: Am Samstag, 10.02.2018, gegen 18.45 Uhr, feierte eine 15-Jährige mit Freunden und Bekannten ihren Geburtstag. Für die Feier suchten sich die Jugendlichen eine besondere Location. Sie drangen auf das Gelände einer leerstehenden Firma in Mittersendling ein und kletterten auf das Vordach einer Halle.

Der Zustieg zur Leiter war über zwei Meter hoch und gegen unerlaubtes Betreten gesichert. Die Jugendlichen überstiegen offensichtlich diese Sicherung.

Die Jugendlichen erkannten scheinbar nicht, dass es sich bei der Dacheindeckung nur um eine Kunststoffplatte handelte. Die an diesem Tag 15 Jahre alt gewordene Münchnerin brach durch das Hallendach und prallte aus ca. sieben Metern auf den betonierten Boden. Sie zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, die in einer
Notoperation in einem Münchner Krankenhaus sofort versorgt werden mussten.

Als Erklärung gaben die Jugendlichen an, sie hätten bei der Feier die Aussicht vom Hallendach genießen wollen.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun unter anderem wegen Hausfriedensbruch.

Eingetragen am 12.02.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

Endspurt für die Anmeldung zur OB-Bürgersprechstunde in Sendling

Die Bürgersprechstunde vor Ort von Oberbürgermeister Dieter Reiter geht in die nächste Runde. Nachdem der OB sich zuletzt im November 2017 den Fragen der Bürgerinnen und Bürger in Schwabing – Freimann stellte, besucht er am Donnerstag, 15. März, Sendling (Stadtbezirk 6). Bürgerinnen und Bürger aus diesem Stadtbezirk, die mit dabei sein wollen, sollten sich jetzt beeilen. Anmeldungen sind nur noch bis Montag, 19. Februar, möglich.

„Natürlich gibt es auch in einer schönen Stadt wie München immer Dinge, die verbessert werden können“, erklärt OB Reiter. „Darüber möchte ich mit den Menschen vor Ort in ihrem Stadtbezirk im Gespräch bleiben. Es ist Aufgabe der Politik, für die Bürgerinnen und Bürger ansprechbar zu sein und Fragen, Probleme und Anregungen aus erster Hand zu erfahren.“ Die Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtbezirk Sendling haben bereits eine schriftliche Einladung des Oberbürgermeisters zu seiner Bürgersprechstunde mit Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten.

Eingetragen am 09.02.2018

Quelle: Presse- und Informationsamt der Landeshauptstadt München

Kindergarteneinbruch mittels DNA geklärt

Mittersendling: Bereits in der Zeit von Freitag, 03.11.2017, um 18.00 Uhr, bis Samstag, 04.11.2017, 09.00 Uhr, war ein zunächst Unbekannter gewaltsam in einen Kindergarten in der Markomannenstraße eingedrungen, indem er die Zugangstür aufgehebelt hatte.

Im Kindergarten verwüstete er mehrere Räume, brach Schränke auf und entwendete mehrere Gegenstände. Bei dem Einbruch hatte sich der Unbekannte eine blutende Verletzung zugezogen.

Anhand der DNA-Analyse der gesicherten Blutspur konnte diese Spur nun mittels der DNA-Datenbank und mit Hilfe des Bayerischen Landeskriminalamtes, einem 40-jährigen Münchner zugeordnet werden.

In seiner Vernehmung wollte er sich zur Sache bislang nicht äußern.

Eingetragen am 08.02.2018

Quelle: Polizeipräsidium München

Lehrgang für Seniorenbegleitung

Lehrgang für SeniorenbegleitungSeniorenbegleitung - Demenzhelfer/-in nach § 45 SGB XI: Lehrgang für ein wichtiges bürgerschaftliches Engagement, Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Informationsabend: Dienstag, den 10.04.18 um 18.00 Uhr im Evang. Bildungswerk, Herzog Wilhelm-Str. 24, 80331 München, 3. Stock. (kostenlos)

Im Juni 2018 startet unser nächster Lehrgang für Seniorenbegleiter/-innen. Mit dieser Initiative will das Evangelische Bildungswerk dazu beitragen, dass alleine zuhause lebende alte Menschen mit Unterstützung von engagierten Seniorenbegleiter/-innen ihre Selbständigkeit solange wie möglich erhalten können – selbst wenn sie keine hilfreichen Angehörigen im Rücken haben.
Die Ausbildung umfasst 16 Kurstage und ein Praktikum, das den Theorie-Praxis-Transfer gewährleistet. Am Ende erhalten die Teilnehmer/-innen ein Zertifikat sowie die Teilnahmebestätigung zur Demenzhelferschulung nach § 45 SGB XI.
Die Inhalte des Kurses sind breit gefächert und zugleich konkret an der bevorstehenden Tätigkeit ausgerichtet. Im Anschluss an die Ausbildung arbeiten Seniorenbegleiter/-innen eng mit den Fachdiensten der Altenhilfe zusammen und erhalten von ihnen fachliche Beratung und Begleitung.
Die Seniorenbegleitung ist eine Form Bürgerschaftlichen Engagements. Seniorenbegleiter/-innen sind bereit sich für andere einzusetzen und bekommen dafür eine Entschädigung für entstandenen Aufwand.

Kontaktdaten:
Dr. Rosine Lambin
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München
Tel.: 089 - 55 25 80-0
Fax: 089 - 550 19 40
E-Mail: service@ebw-muenchen.de
www.ebw-muenchen.de

Eingetragen am 01.02.2018

Quelle: Evang. Bildungswerk

Blättern:  << | < |13|14|15|16|17|18|19|20|21|22| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28    

» 22.02. Bloody Cover
» 22.02. MATTHIAS MROSS
» 22.02. MIXXIT IMPROSHOW
» 22.02. Mark n Simon MusiComedy
» 23.02. MICHAEL HORNSTEIN & JOST HECKER
» 23.02. NEONSCHWARZ
» 24.02. MIT ZICK & ZACK AUF GESCHICHTENREISE
» 24.02. SONNTAG ABEND BRUNCH
» 24.02. BLACKBERRIES
» 25.02. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 27.02. LEIFUR JAMES
» 27.02. TOUNDRA
» 28.02. DIE WONNEN DER UNGEWÖHNLICHKEIT
» 28.02. Veterinary Street Jazz Band
» 28.02. HEALTH
» Kalender
» Alle Termine

1. Münchner Club für Ausgleichs - und Gesundheitssport e.V.

Lokalnachrichten

Festgenommener Ladendieb wegen Haftbefehls inhaftiert

Sendling: Am 14.02.2019, kurz nach 16.00 Uhr, entwendete ein 27-jähriger Bosnier 27 Dosen...
» Weiterlesen

Räuberische Erpressung auf Getränkemarkt

Obersendling: Am Donnerstag, 14.02.2019, gegen 19:45 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine...
» Weiterlesen

Brand in einer Kaffeerösterei

Untersendling: Am Donnerstag, 14.02.2019, gegen 13:10 Uhr, geriet eine Maschine in einer K...
» Weiterlesen

Lehrgang Seniorenbegleitung und Demenzhelfer/-in

Im Mai 2019 startet unser nächster Lehrgang für Seniorenbegleiter/-innen. Mit dieser Ini...
» Weiterlesen

Häufung von Einbruchdiebstählen in Bürogebäude

Untersendling: In der Zeit von Freitag, 08.02.2019, 17:00 Uhr, bis Montag, 11.02.2019, 07:...
» Weiterlesen

Unbekannter Mann spricht Schülerin an und küsst sie

Mittersendling: Am Mittwoch, 06.02.2019, gegen 16.20 Uhr, befand sich eine 11-jährige Sch...
» Weiterlesen

Festnahme eines Baustellendiebes

Obersendling: Am Sonntag, 13.01.2019, kam es gegen 16.00 Uhr, zu einem Diebstahl einer Pro...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden