Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3854 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

Steuerkanzlei Ursula Remiger

Letzter Inserent:
K&K - Kilim Kebaphaus
Spitzwegstraße 10
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

Herzlich willkommen bei SENDLING-online

Mitten in SendlingSendling ist ein Stadtteil von München und SENDLING-online ist Stadtteilinformation pur - schnell, einfach und für Menschen gemacht, die im Münchner Westen leben, arbeiten oder zu Gast sind.

Sendlinger Branchen-Verzeichnis, wichtige Sendlinger Adressen und Rufnummern, Kleinanzeigen, News aus dem Stadtteil, Forum, Veranstaltungskalender für Sendling und Umgebung. Mit 2 Mausklicks zu der von Ihnen benötigten Information. Technisch auf dem neuesten Stand und zugänglich auch für unsere sehbehinderten Besucher.

Hier kostenlos eintragen!

Konzert mit dem MonteverdiChor München in St. Stephan München-Sendling

Konzert mit dem MonteverdiChor München in St. Stephan München-SendlingIn der Reihe "Konzert am Samstagabend" ist am 06.04.2019 um 19.30 Uhr in St. Stephan (Zillertalstr. 47) der MonteverdiChor München zu Gast. Es erklingen das Stabat Mater von Pergolesi sowie Werke von Lasso, Byrd, Schütz, Bruckner und Distler.

Der MonteverdiChor wurde 1991 von Konrad von Abel ins Leben gerufen. Innerhalb kurzer Zeit erwarb sich das Ensemble mit seinen etwa 30 Mitgliedern einen hervorragenden Ruf als Interpret von Kompositionen aus allen Musikepochen. Einer regen Konzerttätigkeit in Bayern folgten bald Einladungen ins In-und Ausland sowie zu verschiedenen Musikfestivals. Konzertreisen führten den Chor u.a. nach Freiburg, Strasbourg, Ulm, Heilbronn, Erfurt, Wittenberg, Berlin, Dresden, Kiel und Flensburg. Als charakteristisch für den MonteverdiChor werden von Zuhörern und in Pressebesprechungen stets übereinstimmend die fesselnde und intonationssichere Gesamtdarstellung, ein transparentes Klangbild sowie die filigran erarbeitete Werkstruktur genannt.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind freundlich erbeten. Info unter www.stephaner-kirchenmusik.de
⇒ Konzert mit dem MonteverdiChor München in St. Stephan München-Sendling ⇐ bei Twitter posten

Achtung Reifendiebstahl! Die Polizeiinspektion 15/Sendling informiert

Achtung Reifendiebstahl! Die Polizeiinspektion 15/Sendling informiertDas Frühjahr naht und bald ist es wieder Zeit die Kfz-Reifen zu wechseln. Jährlich werden in diesem Zeitraum vermehrt Autoreifen mit hochwertigen Felgen aus Tiefgaragen entwendet.

Mit folgenden Tipps der Polizeiinspektion 15/Sendling schützen Sie sich:

1. Verkürzung der Schließzeiten der Tiefgaragen-Tore um Dieben die Zufahrt zu erschweren
2. Reifen nicht für jedermann zugänglich in der Tiefgarage am Stellplatz liegen lassen
3. Reifen im versperrten Kellerabteil oder einer Aufbewahrungsstelle einlagern
4. Felgen markieren um im Falle eines Diebstahls die Identifizierung zu erleichtern
5. Sicherung der Reifen und Felgen an festen Gegenständen z.B. mit einem Stahlseil an einer Befestigungsmöglichkeit in der Wand

Verständigen Sie bei verdächtigen Wahrnehmungen in der Tiefgarage sofort die Polizei unter der Notrufnummer 110.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
⇒ Achtung Reifendiebstahl! Die Polizeiinspektion 15/Sendling informiert ⇐ bei Twitter posten

Präventionshinweis bezüglich sogenannter MOMO Challenge

Präventionshinweis bezüglich sogenannter MOMO ChallengeDer Münchner Polizei liegen Erkenntnisse über eine ansteigende Verbreitung von Teilnahmeaufforderungen zur sogenannten "MOMO Challenge" vor. Bei diesem vermeintlichen Spiel werden insbesondere Kinder und Jugendliche über verschiedene Plattformen, wie beispielsweise Messenger Dienste oder Onlinecomputerspiele, zu einer Kontaktaufnahme mit dieser animierten Gruselfigur sowie der Erfüllung bestimmter Aufgaben angewiesen. Oftmals besteht die Aufgabe auch in einer Weiterleitung der Teilnahmeaufforderung an nahestehende Personen, wodurch zu deren Verbreitung beigetragen wird. Für den Fall einer Missachtung oder Ignorierung dieser Anweisungen werden darin drastische Konsequenzen angedroht. Auf diese Weise wird auf die Betroffenen, meist über einen längeren Zeitraum hinweg, ein psychischer Druck aufgebaut, der zu gefährlichen Situationen führen kann, beziehungsweise durch den Urheber für kriminelle Aktivitäten genutzt werden kann.

Die Polizei München weist ausdrücklich darauf hin, dass die Verbreitung von Teilnahmeaufforderungen mit vorsätzlichen Drohungen regelmäßig eine Straftat darstellt und dementsprechend als Nötigung verfolgt wird.

Grundsätzlich sollten Erziehungsberechtigte ihre Kinder über einen sorgsamen Umgang mit Medien aller Art sensibilisieren. Im Hinblick auf die Verbreitung sogenannter Kettenbriefe gilt insbesondere:Weitere Informationen zum Thema Internetsicherheit wurden unter www.klicksafe.de kindgerecht aufbereitet.
⇒ Präventionshinweis bezüglich sogenannter MOMO Challenge ⇐ bei Twitter posten

PIMP DEINEN BLUMENTOPF

PIMP DEINEN BLUMENTOPFNoch kann man es nicht erahnen, aber der nächste Frühling kommt bestimmt. Und mit ihm erblühen natürlich auch wieder alle möglichen Blumen in den schönsten Farben. Oft fristen die Blumen auf dem Balkon ein trauriges Leben in einem tristen Blumentopf.

Dem setzt das Trafixx im März ein Ende. Unter dem Motto "Schmuck für Blumentöpfe" werden ab dem 01. März einen Monat lang Blumentöpfe mit selbstgebasteltem Schmuck verziert. Und schon erstrahlen die Blumen auf dem Balkon scheinbar in noch prächtigeren Farben.

Feierwerk Trafixx Kultixx | Schmuck für Blumentöpfe für Kinder von 6 bis 11 Jahren | Mi. 13.03. (Mädchentag) + Do. 14.03. (Jungstag), Fr. 15.03. + Sa. 16.03. jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr | Teilnahme kostenfrei

TRAFIXX
Baierbrunnerstraße 57
81379 München
⇒ PIMP DEINEN BLUMENTOPF ⇐ bei Twitter posten

Plug In Beats - Munichs First Smartphone Party...

Plug In Beats - Munichs First Smartphone Party...... eine Veranstaltungsreihe vom Feierwerk e.V., bietet vielen geflüchteten Menschen ein Forum, bei dem nicht nur über sie gesprochen, sondern vor allem mit ihnen gefeiert wird. Ganz nach dem Motto: "Spiel du mir deine Musik vor und ich dir meine." Für diesen Ansatz wurde das Projekt gestern mit dem Bayerischen Popkulturpreises in der Kategorie "Inklusion" ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert.

Das Prinzip ist einfach und demokratisch, denn: Nicht der DJ bestimmt, was gespielt wird, sondern alle Gäste dieser Party können ihr Handy an eine Anlage anstöpseln und einen vorbereiteten Track zum Abend beitragen. "Bei uns ist es extrem wichtig, dass es keine Flüchtlingsparty ist, sondern dass die Münchnerinnen und Münchner auch kommen und mitmachen. Wir tanzen gemeinsam", sagt Thomas Lechner, Leiter der Veranstaltungsabteilung im Feierwerk und Initiator von Plug In Beats.

Nächster Termin:
15.03.19 (immer am dritten Freitag im Monat)
Location: Feierwerk Orangehouse
Beginn: 21:00 Uhr | Ende: 03:00 Uhr
Eintritt frei

Foto: Marcus Ruch
⇒ Plug In Beats - Munichs First Smartphone Party... ⇐ bei Twitter posten

ars musica im Stemmerhof

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

» 22.03. BEASTIESTYLEZ & FRIENDS
» 22.03. BLOOD YOUTH
» 22.03. MIXXIT IMPROSHOW
» 22.03. Gaggis Tanzparty
» 23.03. PINNWÄNDE KREIEREN
» 23.03. fastfood theater - Improcup 2019
» 23.03. GEIGENPETRA & IHRE MANNSCHAFT
» 24.03. MIT ZICK & ZACK AUF GESCHICHTENREISE
» 25.03. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 25.03. VolxGesang - Das Mitsing-Konzert
» 26.03. Lesezeichen
» 27.03. UFOMAMMUT
» 27.03. Klüpfel & Kobr -Der Sinn des Lesens
» 27.03. TIGER & G.G.B.
» 28.03. COG & SLEEPMAKESWAVES
» Kalender
» Alle Termine

tfk Training für Kommunikationsnetze GmbH

Lokalnachrichten

Falscher Handwerker

Mittersendling: Am Dienstag, 12.03.2019, gegen 15:00 Uhr, gaben sich zwei bisher unbekannt...
» Weiterlesen

Lehrgang Seniorenbegleitung und Demenzhelfer/-in

Im Mai 2019 startet unser nächster Lehrgang für Seniorenbegleiter/-innen. Mit dieser Ini...
» Weiterlesen

Virtual Reality zum Ausprobieren in der Münchner Stadtbibliothek Sendling am 30. März 2019, ab 10 Uhr

In vielen Bereichen sind virtuelle Realitäten schon heute im Alltag angekommen -
egal o...
» Weiterlesen

Einbrecher muss wieder ausbrechen

Sendling: In der Nacht von Montag, 04.03.2019, 19:45 Uhr, auf Dienstag, 05.03.2019, 09:00 ...
» Weiterlesen

Exhibitionistische Handlungen

Untersendling: Am Mittwoch, 27.02.2019, gegen 18:00 Uhr, stand ein 40-jähriger Münchner ...
» Weiterlesen

Festnahme einer Trickbetrügerin nach Vortäuschen einer Notlage

Mittersendling: Bereits am Donnerstag, 21.02.2019, wurde ein über 80-jähriger Münchner ...
» Weiterlesen

Polizeiinspektion Sendling erweitert Sicherheitswacht

Unter dem Motto "Miteinander für Sendlings Sicherheit" erweitert die Sendlinger Polizeiin...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden