Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3853 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

Die Glücks Akademie

Letzter Inserent:
Freie Christengemeinde München e.V.
Hinterbärenbadstr. 4
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

Herzlich willkommen bei SENDLING-online

Mitten in SendlingSendling ist ein Stadtteil von München und SENDLING-online ist Stadtteilinformation pur - schnell, einfach und für Menschen gemacht, die im Münchner Westen leben, arbeiten oder zu Gast sind.

Sendlinger Branchen-Verzeichnis, wichtige Sendlinger Adressen und Rufnummern, Kleinanzeigen, News aus dem Stadtteil, Forum, Veranstaltungskalender für Sendling und Umgebung. Mit 2 Mausklicks zu der von Ihnen benötigten Information. Technisch auf dem neuesten Stand und zugänglich auch für unsere sehbehinderten Besucher.

Hier kostenlos eintragen!

Servus Sendling - Polizeivize nimmt Abschied

Servus Sendling - Polizeivize nimmt AbschiedNach 42 Berufsjahren verabschiedet sich der stellvertretende Leiter der Sendlinger Polizei, Reinhard Endreß, in den verdienten Ruhestand. Er blickt auf eine lange und erfolgreiche Dienstzeit zurück.

Seine Ausbildung im mittleren Polizeivollzugsdienst begann 1978 bei der Bereitschaftspolizei in Würzburg. Aufgrund hervorragender Lehrgangsnoten und beruflicher Erfolge beim Einsatzzug und der Polizeiinspektion Erlangen Stadt, gelang ihm 1986 der Aufstieg in den gehobenen Dienst. Nach dem Studium an der ehemaligen Beamtenfachhochschule in Fürstenfeldbruck übte er in München die Funktion eines Zugführers bei der 1. Einsatzhundertschaft aus und wurde 1998 zum Ausbilder des polizeilichen Kommunikations- und Einsatztrainings berufen. Einige Jahre später erfüllte er sich seinen Traum vom Fliegen als Flugtechniker der Polizeihubschrauberstraffel am Flughafen München. Ab 2010 engagierte er sich bei der Einführung des polizeilichen Digitalfunks in der entsprechenden Arbeitsgruppe im Innenministerium. Im Jahr 2016 zog es ihn zur Polizeiinspektion Sendling. Als stellvertretender Dienststellenleiter wurde er zum Ersten Polizeihauptkommissar befördert und widmete sich erfolgreich der Verbrechensbekämpfung.

Ab dem 01.04.2020 gehört seine Zeit seiner Lebensgefährtin und seinen Hobbies Skifahren und Volleyball. Dem Stadtviertel Sendling bleibt er als ehrenamtlicher Unterstützer behinderter Kinder in der Sendlinger Einrichtung ICP in der Garmischer Straße 241 erhalten.

Die Sendlinger Polizei bedankt sich bei Reinhard Endreß für sein jahrelanges erfolgreiches Engagement um Sendlings Sicherheit und seine freundliche und aufgeschlossene Art gegenüber Arbeitskollegen und Bürgern. Die Nachfolge tritt am 01.04.2020 Erster Polizeihauptkommissar Peer Lüthke an.
⇒ Servus Sendling - Polizeivize nimmt Abschied ⇐ bei Twitter posten

Lehrgang Seniorenbegleitung und DemenzhelferIn

Lehrgang Seniorenbegleitung und DemenzhelferInIm Mai 2020 startet unser nächster Lehrgang zur Seniorenbegleitung. Mit dieser Initiative will das Evangelische Bildungswerk dazu beitragen, dass alleine zuhause lebende alte Menschen mit Unterstützung von engagierten und kompetenten SeniorenbegleiterInnen ihre Selbständigkeit solange wie möglich erhalten können.

Der Lehrgang umfasst 16 Kurstage und ein Praktikum. Er beinhaltet die Helferschulung für Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45 SGB XI sowie 40 Stunden Demenzschulung. Er ist damit der einzige in München, der für die Begleitung von Menschen mit Demenz so umfangreich vorbereitet.

Die Inhalte des Kurses sind breit gefächert und zugleich konkret an der bevorstehenden Tätigkeit ausgerichtet. Am Ende erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat sowie die Teilnahmebestätigung nach § 45 SGB XI.

Was neu im Lehrgang ist: Die Seniorenbegleitung 2020 ist der einzige Lehrgang in München, der die neue Schulung nach § 45 SGB XI beinhaltet ohne die alten 40 Stunden Demenzschulung gestrichen zu haben. Wir fanden sehr wichtig weiterhin eine solide Schulung für die Begleitung von Menschen mit Demenz anzubieten.

Lehrgang Seniorenbegleitung mit § 45 SGB XI und DemenzhelferIn
Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Informationsabend: Montag, den 30.03.2020 um 18.00 Uhr

Ort: Evangelisches Bildungswerk München e.V., Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München, 3. Stock, Tel.: 089 - 55 25 80-0

⇒ Lehrgang Seniorenbegleitung und DemenzhelferIn ⇐ bei Twitter posten

Konzert in der Passionszeit in St. Stephan

Konzert in der Passionszeit in St. StephanLassen Sie sich vom Ensemble CordAria und der Sopranistin Lucia Hilz auf eine Zeitreise mitnehmen: Im „Konzert am Samstagabend“ am 21.03.2020 um 19.30 Uhr in St. Stephan (Zillertalstr. 47) entführt Sie das Ensemble CordAria in längst vergangene Zeiten. Unter dem Titel „Befiehl Du uns Deine Wege“ erklingt Passionsmusik aus Renaissance und Frühbarock von Orlando di Lasso, Michael Prätorius, Hans Leo Hassler u.a.

Im Konzert sind die heute fast in Vergessenheit geratenen Instrumente Zink, Gambe, Theorbe und Renaissance-Blockflöte zu hören. Das Ensemble spielt auf originalgetreuen Nachbauten (sog. Originalklanginstrumenten), die nach der in der Renaissance gängigen Aufführ-ungspraxis mitteltönig gestimmt sind. So ergibt sich ein authentischer Klang, der vom Publikum sicher wieser begeistert aufgenommen wird, wie auch bei den letzten Auftritten von CordAria in St. Stephan im Jahr 2009 und 2012. Birgit Bernhard gibt zwischen den Stücken Impulse zur Besinnung.

Freuen Sie sich auf ein Konzert mit einzigartigen und heutzutage selten gehörten Klängen!

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Info unter www.stephaner-kirchenmusik.de.
⇒ Konzert in der Passionszeit in St. Stephan ⇐ bei Twitter posten

INSPIRIERT - VERARBEITET - PRÄSENTIERT

INSPIRIERT - VERARBEITET - PRÄSENTIERTAlle reden über Nachhaltigkeit - wir machen was:
Im Jahr 2020 hat die Stadtbibliothek Sendling das Jahresthema Nachhaltigkeit.
Wir bieten in den nächsten Monaten informative und spannende Veranstaltungen rund um Ökologie, Umweltschutz und nachhaltiges Leben.


INSPIRIERT - VERARBEITET - PRÄSENTIERT
Eröffnung Nachhaltig2020 am 07.03.20, ab 10 Uhr

Kunstbaustelle
Künstlerinnen und Künstler lassen den 1. Sendlinger Bücherturm entstehen.

3 Kunstprojekte mit Sendlinger Künstlerinnen und Künstler
Kunst kann verändern, kann zeigen, kann kritisieren, kann aber auch amüsieren. Über Materialien neu nachzudenken und schöpferisch damit umzugehen, ist wichtiger Teil künstlerischer Arbeit.

Gertrud Fassnacht - Collage "Wortwirbel...in die neue Welt"
Andrea Unterstraßer - Präsentation von Wollobjekten "geprüft und bewollichtigt"
El Bouhali Belattar - Bilder in Acryl "Das ist kein Apfel"

Mitmachaktion für Kinder mit Christine Reinstaedtler, 10-12 Uhr
Ausrangierte Bücher werden zerlegt und zerschnitten. Es entsteht eine bunte Wiese mit Blumen, Faltern, Schnecken …
Kinder ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen Faltobjekte aus alten Büchern zu zaubern.

Eintritt frei

Münchner Stadtbibliothek Sendling - Albert-Roßhaupter-Str. 8 - 81369 München - Tel: 089 74 63 51-33
⇒ INSPIRIERT - VERARBEITET - PRÄSENTIERT ⇐ bei Twitter posten

Miteinander für Sendlings Sicherheit - engagierte Bürger/innen gesucht

Miteinander für Sendlings Sicherheit - engagierte Bürger/innen gesucht Unter dem Motto "Miteinander für Sendlings Sicherheit" erweitert die Sendlinger Polizeiinspektion ihre ehrenamtliche Sicherheitswacht und sucht engagierte Bürger(innen). Wer Freude daran hat, mit seinen Mitbürgern zu sprechen, die Augen offen zu halten und anderen zu helfen, ist herzlich willkommen. Die Angehörigen der Sicherheitswacht erhalten eine Ausbildung in den Bereichen Strafrecht, Ordnungs- und Sicherheitsrecht, Eingriffsrechte, Einschreitverhalten und Eigensicherung.

Hauptaufgabe ist der Fußstreifendienst vor allem in Gebieten, in denen sich die Bürgerinnen und Bürger mehr Sicherheit wünschen. Für die Sicherheitswacht können sich Frauen und Männer bewerben, die mindestens 18 und höchsten 62 Jahre alt sind, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung nachweisen können, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und einen guten Ruf besitzen und Gewähr bieten, dass sie jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung eintreten.

Die Angehörigen der Sicherheitswacht erhalten eine Aufwandsentschädigung von 8 Euro pro Stunde. Weitere Informationen gibt es bei der Polizeiinspektion 15/Sendling, Tel. 089/74356-115 (tagsüber 08.00-16.00 Uhr) und im Internet unter www.polizei.bayern.de/wir/sicherheitswacht.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger senden bitte ihre schriftliche Bewerbung bis zum 01.04.2020 an die Polizeiinspektion 15/Sendling, Treffauerstr. 56, 81373 München, Mail: pp-mue.muenchen.pi15@polizei.bayern.de
⇒ Miteinander für Sendlings Sicherheit - engagierte Bürger/innen gesucht  ⇐ bei Twitter posten

PROJEKT PRIX JEUNESSE KINDERJURY 2020

PROJEKT PRIX JEUNESSE KINDERJURY 2020Ehrenamtliche Übersetzer*innen und Sprecher*innen gesucht!

Der "Prix Jeunesse International" wird alle zwei Jahre von der gleichnamigen, beim Bayerischen Rundfunk angesiedelten Stiftung mit dem Ziel ausgerichtet, Qualität im Kinderfernsehen weltweit zu fördern. Ein wichtiger Bestandteil dieses weltweit größten Fernsehwettbewerbs für Kinder- und Jugendprogramme ist seit dem Jahr 2000 das von Radio Feierwerk und der Feierwerk Südpolstation organisierte Projekt Kinderjury. In Form von zwei Sonderpreisen, den begehrten "goldenen Elefanten", entscheiden hier Kinder ab sieben Jahren als eigentliche Zielgruppe der Programme direkt darüber, welche Produktionen eine Auszeichnung verdient haben. Bevor die Kinder im Frühjahr die besten Sendungen küren, müssen die in englischer Sprache bzw. mit englischen Untertiteln eingereichten Filme übersetzt werden (Studenten und Dozenten des Fremdspracheninstituts der LH München unterstützen das Projekt bei der Übersetzung der Filme) und dann per "Voice-Over"-Technik mit Tonspuren in deutscher Sprache versehen werden.

Für das wirklich einzigartige Projekt suchen Radio Feierwerk und die Feierwerk Südpolstation auf ehrenamtlicher Basis filmaffine Übersetzer*innen mit Sprachgefühl sowie viele sprech- und schauspielfreudige Menschen im Alter von 4 bis 99 Jahren, die zwischen Anfang Februar und Mitte April Lust und Zeit haben, den Charakteren der "Prix Jeunesse"-Filmen ihre Stimme zu verleihen und deutschsprachige Fassungen als Grundlage für die Kinderjury zu produzieren.

Ab sofort: Übersetzer*innen gesucht
Ab sofort: Sprecher*innen aller Altersstufen gesucht


Das "Voice-Over" findet in den Radiostudios an drei verschiedenen Feierwerk Standorten statt: FEIERWERK SÜDPOLSTATION (Neuperlach), RADIO FEIERWERK (Sendling-Westpark) und FEIERWERK FUNKSTATION (Nordschwabing).

Anmeldung: (möglichst mit Zusendung einer Sprechprobe) bitte unter prixjeunesse@feierwerk.de
⇒ PROJEKT PRIX JEUNESSE KINDERJURY 2020 ⇐ bei Twitter posten

ars musica im Stemmerhof

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

» 30.03. SET IT OFF
» 31.03. OSTERWERKSTATT IM KULTIXX
» 31.03. DAMENBESUCH BEI KÜHNEMANN
» 31.03. Stefan Leonhardsberger - Live
» 02.04. 14X2M
» 02.04. PLAIN WHITE TS
» 02.04. MARTHA
» 02.04. KÜNSTLER-INNEN BEKENNEN FARBE
» 07.04. MOTHER TONGUE
» 18.04. PORTICO QUARTET
» 18.04. TECHNOTERROR
» 19.04. IMPROVISIERTE GESCHICHTEN
» 20.04. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 20.04. MARTHA HIGH
» 23.04. TIEMO HAUER
» Kalender
» Alle Termine

gepfeffert! werbung mit wirkung

Lokalnachrichten

Festnahme nach Sexualdelikt

Mittersendling: Am Dienstag, 03.03.2020, gegen 18:00 Uhr, befand sich ein 2-jähriges Mäd...
» Weiterlesen

Brandverletzter in einer Wohnung

Untersendling: Am Mittwoch, 04.03.2020 wurde vormittags die Feuerwehr zu einem ausgelöste...
» Weiterlesen

Arbeitsunfall

Untersendling: Am Dienstag, 03.03.2020, gegen 09:00 Uhr, führten Bauarbeiter in einem Hau...
» Weiterlesen

Falsche Polizeibeamte

Untersendling: Am Donnerstag, 27.02.2020 befand sich eine über 80-jährige Münchnerin an...
» Weiterlesen

Mehrere Einbruchsversuche in gewerbliche Objekte geklärt - Täterfestnahme

Sendling: Beamte der Polizeiinspektion 15 (Sendling) kontrollierten am Freitag, 21.02.2020...
» Weiterlesen

Verkehrsunfall zwischen Kleinkraftrad und Pkw - eine Person schwer verletzt

Mittersendling: Am Dienstag, 18.02.2020, gegen 20:30 Uhr, fuhr eine 55-Jährige aus dem La...
» Weiterlesen

Internationaler Tag der Muttersprache - Mehrsprachiges Puppentheater

Münchner Stadtbibliothek Sendling, Albert-Roßhaupter-Str. 8
Freitag, 21. Februar 2020, ...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden