Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3851 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

ars musica im Stemmerhof

Letzter Inserent:
PUNJAB Grill & Bar
Lindwurmstraße 205
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder
EDV Beratung & KommunikationEDV Beratung & KommunikationFenster schliessen

Herzlich willkommen bei SENDLING-online

Mitten in SendlingSendling ist ein Stadtteil von München und SENDLING-online ist Stadtteilinformation pur - schnell, einfach und für Menschen gemacht, die im Münchner Westen leben, arbeiten oder zu Gast sind.

Sendlinger Branchen-Verzeichnis, wichtige Sendlinger Adressen und Rufnummern, Kleinanzeigen, News aus dem Stadtteil, Forum, Veranstaltungskalender für Sendling und Umgebung. Mit 2 Mausklicks zu der von Ihnen benötigten Information. Technisch auf dem neuesten Stand und zugänglich auch für unsere sehbehinderten Besucher.

Hier kostenlos eintragen!

Festival der Marionetten im Westpark

Festival der Marionetten im WestparkDas "Festival der Marionetten" präsentiert vom 26. September bis zum 8. Oktober im Märchenschloss im Westpark auf der Wiese Ostseite am See mit ein abwechslungsreiches Märchen- und Kulturprogramm für Klein und Groß.

Erleben Sie zauberhafte Märchen hautnah und lassen Sie sich von unserer Magic-Marionettenshow mit Tanz- und Verwandlungsfiguren verzaubern.
Auch eine kostenlose Besichtigung der mitwirkenden Marionetten ist nach jeder Vorstellung möglich.

Das Festival der Marionetten, diese kleine Welt für sich hat eine tief verwurzelte Tradition. Das heutige Märchen-Theaterspielen ist jedoch nicht nur traditionell geprägt, sondern wird immer innovativer. So wird eine Vorstellung zu einem harmonischen Kunstwerk und zu einem Erlebniss, das alle Sinne berührt.

Die Gäste erwartet ein Potpourri aus einer hochkarätigen Marionettenwelt, liebenswerten Märchen und attraktiven Shows - eingebettet in romantische Musik und phantastische Lichteffekte. Das Festival der Marionetten bedeutet nicht nur Showtime auf der Bühne sondern Träumen und den Alltag vergessen.

Programm:
Do. 26.09 um 16 Uhr Der Froschkönig
Fr. 27.09 um 16 Uhr Der Froschkönig
Sa. 28.09 um 16 Uhr und 17 Uhr Das tapfere Schneiderlein
So. 29.09 um 11 Uhr und 16 Uhr Rumpelstilzchen
Mo. u. Di. Ruhetag
Mi. 03.10 um 11 Uhr und 16 Uhr Rotkäppchen
Do. 04.10 um 16 Uhr Der gestiefelte Kater
Fr. 05.10 um 16 Uhr Der gestiefelte Kater
Sa. 06.10 um 16 Uhr Hänsel und Gretel
So. 07.10 um 11 Uhr und 16 Uhr Kasperle und der Riese
Mo. 08.10 um 15 Uhr Kasperle und der Riese

Nach jedem Märchen präsentieren wir eine Magic-Marionetten-Show mit Tanz- und Verwandlungsfiguren.
⇒ Festival der Marionetten im Westpark ⇐ bei Twitter posten

Bayerisches Brauchtum hautnah erleben

Bayerisches Brauchtum hautnah erlebenSendlinger Trachtenverein lädt ein zum Volkstanz für Jung und Alt

Wer bayerisches Brauchtum hautnah erleben möchte und an Volkstanz und Schuhplatteln interessiert ist, sollte sich den "Volkstanz für Jung und Alt" des Sendlinger Trachtenvereins "Schmied von Kochel" im Kalender notieren. Dieser findet am Freitag, 21. September 18 Uhr im Vereinslokal "Zum Freistoss" (Siegenburger Straße 49, neben Audi Dome) statt.

Die Trachtler bringen den Besuchern einfache und schnell einsetzbare Tanzschritte bei, erzählen übers Brauchtum, über Trachten und Trachtler und natürlich gibt es gratis einen Grundkurs im Schuhplatteln. Alle Interessierten, ob Groß oder Klein, sind herzlich willkommen.
Eintritt: Frei

Ein Stück bayerische Geschichte

1905 wurde der Verein als der Gebirgstrachten-Erhaltungs-Verein "Schmied von Kochel" in München-Sendling gegründet. Das Bestreben der Vereinsmitglieder lag von jeher in der Erhaltung der Gebirgstracht, der Pflege von Volksmusik, Volkstänzen bzw. Schuhplatteln sowie weiteren alten Bräuchen - von denen leider viele drohen in Vergessenheit zu geraten. Darüber hinaus haben es sich die Sendlinger Trachtler zur Aufgabe gemacht, die alljährliche Gedenkfeier mit Kranzniederlegung an der alten Sendlinger Kirche durchzuführen, um an die gefallenen Oberlandler Bauern der Sendlinger Mordweihnacht vom Jahr 1705 zu gedenken.

Der Trachtenverein "Schmied von Kochel" trägt die "Miesbacher Gebirgstracht". Bei Festzügen begleitet den Zug die vereinseigene Historische Gruppe, welche die Oberlandler Bauern u. den "Schmied von Kochel" darstellen. Auch beim Maibaumaufstellen an der alten Sendlinger Kirche, der Fronleichnamsprozession in St. Margret sowie bei der Sendlinger Stadtteilwoche sind die Trachtler immer vertreten.

Auf den jugendlichen Nachwuchs wird großer Wert gelegt. Den Kindern und Jugendlichen des Vereins wird die Tracht kostenlos zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden immer wieder auch Freizeitgestaltungen, Ausflüge und Zeltlager für Kinder und Jugendliche angeboten. Alle Interessierten sind im Verein stets herzlich willkommen.

Bei Fragen zum Verein und zu Veranstaltungen steht der 1. Vorplattler Michael Reich unter der Nummer 0176-27630486 gerne Rede und Antwort. Weitere Infos zum Trachtenverein "Schmied von Kochel" gibt es unter www.schmiedvonkochel.de auf der Vereinshomepage.

Foto: PI
⇒ Bayerisches Brauchtum hautnah erleben ⇐ bei Twitter posten

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek Sendling: Trickfilmworkshop

Ferienprogramm in der Stadtbibliothek Sendling: TrickfilmworkshopHelden gesucht!

Erwecke deinen Superhelden zum Leben, lass ihn spannende Abenteuer erleben und gestalte mit der Legetechnik einen kleinen Trickfilm.
Workshop an zwei Vormittagen für junge Filmemacher ab 8 Jahren.

23. - 24.Mai 2018, von 10-13 Uhr
Für Kinder ab 8 Jahren, kostenlose Anmeldung in der Stadtbibliothek
⇒ Ferienprogramm in der Stadtbibliothek Sendling: Trickfilmworkshop ⇐ bei Twitter posten

Polizeiinspektion Sendling baut Sicherheitswacht aus - Freiwillige gesucht

Polizeiinspektion Sendling baut Sicherheitswacht aus - Freiwillige gesuchtUnter dem Motto "Miteinander für Sendlings Sicherheit" erweitert die Sendlinger Polizeiinspektion ihre ehrenamtliche Sicherheitswacht und sucht engagierte Bürger. Wer Freude daran hat, mit seinen Mitbürgern zu sprechen, die Augen offen zu halten und anderen zu helfen, ist herzlich willkommen.

Die Angehörigen der Sicherheitswacht erhalten eine Ausbildung in den Bereichen Strafrecht, Ordnungs- und Sicherheitsrecht, Eingriffsrechte, Einschreitverhalten und Eigensicherung. Hauptaufgabe ist der Fußstreifendienst vor allem in Gebieten, in denen sich die Bürgerinnen und Bürger mehr Sicherheit wünschen.

Für die Sicherheitswacht können sich Frauen und Männer bewerben, die mindestens 18 und höchsten 62 Jahre alt sind, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung nachweisen können, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft und einen guten Ruf besitzen und Gewähr bieten, dass sie jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung eintreten. Als Ausgleich für den Aufwand erhalten die Angehörigen der Sicherheitswacht 8 Euro pro Stunde.

Weitere Informationen gibt es bei der Polizeiinspektion 15/Sendling, Tel. 089/74356-0 und im Internet unter www.polizei.bayern.de/wir/sicherheitswacht.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger senden bitte ihre schriftliche Bewerbung an die Polizeiinspektion 15/Sendling, Treffauerstr. 56, 81373 München, Mail: pp-mue.muenchen.pi15@polizei.bayern.de

Foto: Aktuelle Angehörige der Sicherheitswacht der PI 15 v.l.n.r: Monika Rückerl, Florian Niemeier, Udo Ernst, Anja Hack, Susanne Schuster, Karin-Heß-Sappl und Monika Schwaiger

⇒ Polizeiinspektion Sendling baut Sicherheitswacht aus - Freiwillige gesucht ⇐ bei Twitter posten

Sendlinger Polizei mit Paul Breitner bei Münchner Tafel

Sendlinger Polizei mit Paul Breitner bei Münchner TafelUnter dem Motto „Kauf lokal - hilft lokal“ veranstaltete die Münchner Tafel gemeinsam mit der Münchner Suppenküche und der Bekleidungsfirma Hirmer am Freitag, 02.03.2018, von 13.00-16.00 Uhr eine Lebensmittelsonderaktion. Etwa 50 ehrenamtliche Helfer versorgten Bedürftige mit warmer Suppe, Obst und Gemüse.

Polizeihauptkommissar Ulrich Keller und Polizeiobermeister Marko Kaiser von der Sendlinger Polizeiinspektion sahen nach dem rechten und trafen dort auf den bekannten ehemaligen Fußballprofi Paul Breitner und seine Frau Hilde Breitner, die beide die Münchner Tafel jeden Samstag bei der Ausgabe in der Münchner Großmarkthalle unterstützen.
⇒ Sendlinger Polizei mit Paul Breitner bei Münchner Tafel ⇐ bei Twitter posten

MOVE 2 MÜNCHEN

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

» 24.09. VolxGesang - Das Mitsing-Konzert
» 26.09. Salim Samatou - Inder Tat
» 27.09. schlachthof 2018 - live
» 28.09. Nick Woodland - live
» 01.10. Wissenswerte für -werdende- Eltern
» 04.10. Stefan Leonhardsberger - live
» 08.10. VolxGesang - Das Mitsing-Konzert
» 10.10. Stephan Zinner - relativ simpel
» 11.10. Lisa Feller - Der Nächste, bitte!
» 13.10. Herr Schröder - World of Lehrkraft
» 15.10. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 17.10. Couplet-AG - Wir kommen...
» 18.10. F. Wanninger & M. Frank- live
» 19.10. Christian Springer - Alle machen...
» 20.10. Stephan Bauer - Vor der Ehe...
» Kalender
» Alle Termine

Der Kneipenspion

Lokalnachrichten

[Anzeige] Vom Beziehungsdrama zum Liebesabenteuer - Seminar für Paare und Singles

Das Event Beziehungsspiel - spiel Beziehung ist ein Seminar für Paare und Singles und ver...
» Weiterlesen

Sendlings Sicherheitswacht hilft bei Familienzusammenführungen

In enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion 15/Sendling gelang es einer Streife der ...
» Weiterlesen

SKATERKURSE IN DEN OSTERFERIEN

In den Osterferien finden auf dem Feierwerk Skateplatzl wieder tolle Kurse für Nachwuchs-...
» Weiterlesen

Unfallflucht - eine Person wird verletzt

Untersendling: Am Samstag, 17.03.2018, um 19.30 Uhr, fuhr ein 89-Jähriger aus München mi...
» Weiterlesen

Einbrecher wird überrascht und flüchtet

Mittersendling: Am 17.03.2018, gegen 17.55 Uhr, betrat ein 57-Jähriger aus dem Landkreis ...
» Weiterlesen

Jugendspielbereich am Neuhofener Berg wird umgestaltet

Das Baureferat lädt am Mittwoch, 21. März, von 18 bis 19 Uhr alle Jungen und Mädchen ab...
» Weiterlesen

OSTERFERIENPROGRAMM IM DSCHUNGELPALAST

Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Mal wieder ein kunterbuntes Oster- und Ferienprogramm i...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden