Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3855 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

1. Münchner Club für Ausgleichs - und Gesundheitssport e.V.

Letzter Inserent:
CoNoDi IT-Service
Willibaldstraße 27
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

73 Veranstaltungen und Termine in Sendling (und Umgebung)

16.09.2019 - 28.09.2019 | Nick Woodland - live

Konzerte, Live-MusikBeginn: 20:00 Ende: 23:00

Hartnäckig hält sich das Gerücht, Nick Woodland habe ein Angebot der Rolling Stones abgelehnt. Zu Legenden, ein allzu oft überstrapaziertes Wort, das man auf den Gitarrenvirtuosen mit fast 50 Jahren Bühnenerfahrung jedoch getrost anwenden kann, gehören nun mal solche Geschichten.

Ort: Wirtshaus im Schlachthof, Zenettistraße 9, 80337 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-72625620
Email info@im-schlachthof.de
Google Maps Stadtplan zeigen

16.09.2019 - 09.11.2019 |  d Hundskrippln - Lederhosn Amore

Konzerte, Live-MusikBeginn: 20:00 Ende: 23:00

Hundskrippl ist ein bayerisches Schimpfwort für einen gerissenen, gemeinen Kerl oder die Bezeichnung für ein ungezogenes Kind. Jetzt kommt aber noch eine Bezeichnung dazu: d‘Hundskrippln! Die Hundskrippln sind eine siebenköpfige junge und talentierte Band aus der Nähe von Ingolstadt und Kelheim. Musikalisch sind die Hundskrippln vielseitig talentiert: neben den klassischen Bandinstrumenten Schlagzeug, Keyboard, Bass und Gitarren haben sie zwei Saxofone, ein Akkordeon, ein Tenorhorn und eine Posaune im Aufgebot, fünf der sieben Mitglieder singen auch auf der Bühne. Die Band entwickelte sich im Laufe der Zeit musikalisch immer weiter, wurde stilistisch rockiger und ergänzte den Rocksound mit ausgefallene Bläserarrangements.

Ort: Wirtshaus im Schlachthof, Zenettistraße 9, 80337 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-72625620
Email info@im-schlachthof.de
Google Maps Stadtplan zeigen

16.09.2019 - 28.09.2019 | FRUTTI TUTTI

Ausstellung, VernissageBeginn: 18:00 Ende: 22:00

Graffiti, Malerei, Skulpturen von BRNZN + BURNS124 + MANGONE + MARTIN GERSTENBERGER + NILS JENDRI + ODOUR ODESSA.

Die Jahre der Beschäftigung mit Sprühdosen und Tusche kann bei jedem einzelnen der sechs Künstler aus verschiedenen Ecken Süddeutschlands noch gut nachvollzogen und gerochen werden. Ohne sich vor der Ausstellung persönlich begegnet zu sein, sind sich die Künstler durch ihre gemeinsamen Wurzeln in der Graffiti-Malerei namentlich bekannt und haben sich schnell entschlossen, ihre Werke erstmals gemeinsam im Feierwerk Farbenladen zu präsentieren. Klassisches Stylewriting gibt es nicht zu sehen. Auf den
Leinwänden und Skulpturen finden sich Anklänge an Pop Art, Expressionismus, Fauvismus und naiver Malerei. Ganz im Geiste der deutschen Sehnsucht nach dem "dolce vita", die im jährlichen Italienurlaub gestillt wird, strotzen die Werke vor Farbe, expressiver Linienführung und unbekümmerter Figürlichkeit. Um schon mal auf das Übergreifen der südlichen Lebenseinstellung vorzubereiten, wird die Ausstellung am Donnerstag, den 05.09.2019, ab 18:00 Uhr feuchtfröhlich mit Italo-Pop eröffnet. An den Wochenenden kann man außerdem den einzelnen Künstlern bei der Gestaltung einer kleinen Außenfläche live beiwohnen und ihnen gerne einen Espresso spendieren.

BRNZN besitzt einen Doktortitel in Erwachsenengraffiti, eine Professur in Streetart und ist Teil der Augsburger "Lamborginy Disco"-Crew. Seine Werke positioniert er zwischen Streetart, Graffiti und Kunst, legal und illegal, kommerziell und unkommerziell.

Seit seinem ersten einschneidenden optischen Erlebnis durch die Reportage "U-Bahn Bilder und verrückte Beine", besser bekannt als "Style Wars", ist BURNS124 der Graffiti-Malerei verfallen. Er arbeitet als Grafiker und Art-Director für Magazine wie "Juice", "Riddim", "Blue" oder "Rugged".

MANGONE mixt Graffiti, Streetart, abstrakte Kunst und entwirft Objekte aus Holz und Styrodur.

MARTIN GERSTENBERGER verbindet Elemente der Streetart und Outsider Art mit traditionellen Elementen der Malerei und Skulptur.

In seinen Bildern voller Energie und Ausdruckskraft geht es NILS JENDRI um die bewusste Auflösung von Buchstaben und den damit verbundenen szenetypischen Vorgehensweisen.

Inspiriert durch Graffiti und Streetart, stellt für ODOUR ODESSA die Kunst der Straße gepaart mit experimentellem Arbeiten bis heute die Grundpfeiler seines Schaffens dar. Bei der Entwicklung eines neuen Werks nimmt die Herstellung eines ausgefallenen, individuellen Maluntergrunds einen ebenso bedeutenden Stellenwert ein, wie die Bemalung selbst.

Vernissage: Donnerstag, den 05.09.2019, 18:00 bis 22:00 Uhr. Die Ausstellung ist freitags, samstags und sonntags jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Finissage: Samstag, den 28.09.2019, 18:00 bis 22:00 Uhr | Eintritt frei

Ort: Farbenladen, Hansastraße 31, 81373 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-724880
Telefax 089-72488109
Google Maps Stadtplan zeigen

23.09.2019 | VolxGesang - Das Mitsing-Konzert

Konzerte, Live-MusikBeginn: 20:00 Ende: 23:00

Dass VolxGesang Mitsing-Gaudi pur ist, bei der sich niemand für Textschwächen oder falsche Töne schämen muss, das weiß die stetig wachsende Fangemeinde schon seit mehr als zwei Jahren. Alles begann damals im Münchner Schlachthof, wo VolxGesang heute zu den „Regulars“ gehört – mit mitreißenden Songs, die jeder kennt, Vollblut-Musikern auf der Bühne, die den Ton angeben und gut lesbaren Texten, die zum Mitsingen auf eine Großleinwand projiziert werden. Das Konzept macht Schule und ist längst über Münchens Grenzen hinaus bekannt. Auftritte in Städten wie Regensburg, Bad Tölz, Pfaffenhofen oder Augsburg oder auch Firmenevents gehören mittlerweile zum Standard bei VolxGesang und haben die Mitsing-Konzertreihen zum Happyness-Event in ganz Bayern beliebt gemacht.

Ort: Wirtshaus im Schlachthof, Zenettistraße 9, 80337 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-72625620
Email info@im-schlachthof.de
Google Maps Stadtplan zeigen

23.09.2019 | DZ DEATHRAYS

Konzerte, Live-MusikBeginn: 20:00 Preis/Eintritt: € 15.00

"Brisbane´s thrashiest Band" entwickelt aus der Verflechtung von Garage-Rock und Dance-Punk einen ganz besonderen, frischen Stil. Bereits mit den Songs ihres 2012er Debütalbums "Bloodstreams" trafen DZ DEATHRAYS perfekt den Nerv der urbanen Jugend und wurden in Australien schnell zur Kultband. Das mittlerweile dreiköpfige Projekt liefert einen dynamischen Mix aus tanzbarem Punk und lautem Indie-Rock mit hochmelodischen, mitreißenden Hooks, euphorischen Festival-Knallern, donnernden Beats, rauem Gesang und so überraschenden wie brillanten Ideen. DZ DEATHRAYS switchen zwischen Tracks mit bösem Geprügel inklusive schrillen Screams, schwungvollen und eingängigen Songs sowie wunderschönen Downtempo-Parts mit mehrschichtigen, Shoegaze-beeinflussten Gitarrensounds und zeigen, dass es nicht nur um Thrash geht. Für fünf Konzerte rund um ihre Show beim "Reeperbahn-Festival" zurück in Deutschland werden Shane Parsons, Simon Ridley und der neue Gitarrist Lachlan Ewbank das mit Spannung erwartete Follow-up zu "Bloody Lovely" (VÖ 02.02.2018, Alcopop! Records) promoten.

Ort: Kranhalle, Hansastraße 39, 81373 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-724880
Telefax 089-72488109
Google Maps Stadtplan zeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

» 16.09. FRUTTI TUTTI
» 16.09. Wissenswertes für -werdende- Eltern
» 17.09. Krimifestival München -Buchpremiere
» 17.09. MONACO SESSIONS
» 18.09. F. Wanninger & M. Frank - Live
» 19.09. Lizzy Aumeier - WIE JETZT?!
» 19.09. SIMON WEILAND - DIE BLUMEN DES BÖSEN
» 20.09. TIMM TARANTEL - ICH GLAUB, ICH SPINN
» 20.09. VOLA
» 20.09. MXM & PAVEL
» 21.09. ORDNUNG MIT TIERISCHEN HOLZBOXEN
» 21.09. Nick Woodland - live in concert
» 21.09. JAMENCO
» 22.09. LEUCHTFEUER
» 22.09. VALLEY OF THE SUN
» Kalender
» Alle Termine

Sound of Munich

Lokalnachrichten

Randalierende Person im Luise-Kiesselbach-Tunnel

Mittersendling: Am Mittwoch, 04.09.2019, gegen 13:30 Uhr, fuhr eine 28-jährige Münchneri...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung

Untersendling: Am Sonntag, 25.08.2019, gegen 22:50 Uhr, gerieten aus noch ungeklärter Urs...
» Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus

Obersendling: Im Zeitraum von Samstag, 17.08.2019, 12:00 Uhr, bis Dienstag, 27.08.2019, 09...
» Weiterlesen

Diebstahl eines Wohnwagens in Obersendling

In der Nacht von Dienstag, 20.08.2019, auf Mittwoch, 21.08.2019, wurde in Obersendling ein...
» Weiterlesen

Gefährliche Körperverletzung mittels Cerankochfeldschaber

Mittersendling: Am Sonntag, 25.08.2019, gegen 21:30 Uhr, gerieten drei Männer (alle mit W...
» Weiterlesen

Kleine Orgel mit Charakter

Die Arbeiten an der Orgel in der Anastasia-Kapelle im Waldfriedhof haben begonnen

"An d...
» Weiterlesen

SPD Sendling vor Ort... wir laden ein!

Besuch des Wasserkraftwerkes der SWM am Flaucher am Mittwoch, den 17.07.2019 um 17.15 Uhr
...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden