Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3854 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

tfk Training für Kommunikationsnetze GmbH

Letzter Inserent:
K&K - Kilim Kebaphaus
Spitzwegstraße 10
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder
EDV Beratung & KommunikationEDV Beratung & KommunikationFenster schliessen

Herzlich willkommen bei SENDLING-online

Mitten in SendlingSendling ist ein Stadtteil von München und SENDLING-online ist Stadtteilinformation pur - schnell, einfach und für Menschen gemacht, die im Münchner Westen leben, arbeiten oder zu Gast sind.

Sendlinger Branchen-Verzeichnis, wichtige Sendlinger Adressen und Rufnummern, Kleinanzeigen, News aus dem Stadtteil, Forum, Veranstaltungskalender für Sendling und Umgebung. Mit 2 Mausklicks zu der von Ihnen benötigten Information. Technisch auf dem neuesten Stand und zugänglich auch für unsere sehbehinderten Besucher.

Hier kostenlos eintragen!

Das SPRUNGBRETT-Förderprogramm geht in die nächste Runde!

Das SPRUNGBRETT-Förderprogramm geht in die nächste Runde!Es geht wieder los! Ab sofort können sich junge Münchner Musikprojekte und Bands aller Genres bei der Feierwerk Fachstelle Pop für das SPRUNGBRETT 2019 bewerben. Das geht ganz einfach per Mail mit Musik und Bildern (gerne auch Links) an pop@feierwerk.de. Bedingung ist nur, dass das Durchschnittsalter des Musikprojekts bzw. der Band nicht über 30 liegt und mindestens ein Mitglied in München wohnt oder der Proberaum in München ist. Einsendeschluss ist am 31. Dezember 2018.

Das SPRUNGBRETT besteht aus einem Contest, für den jedes Jahr 16 Acts nominiert werden. Die drei Wettbewerbsrunden (Vorrunde im Orangehouse, Hauptrunde in der Kranhalle und Finale in der Hansa 39) finden zwischen März und Juli statt. In erster Linie ist das SPRUNGBRETT aber ein Förderprogramm, das den Teilnehmer*innen Impulse zur Professionalisierung, Live-Erfahrungen auf unterschiedlichen Bühnen sowie Kontakte und Know-how bietet und von den Nachwuchskünstler*innen als Türöffner in die Münchner Musikszene genutzt werden kann.

Als besonders gewinnbringend für ihre künstlerische und mentale Entwicklung bewerten die Teilnehmer*innen der vergangenen Jahre das umfangreiche und kostenlose Workshop-Programm zu Themen wie Soundcheck, Bühnenperformance, Social Media, Selbstmarketing und Booking. Bei den Live-Runden ergeben sich vielerlei Kontaktmöglichkeiten zu Veranstalter*innen, Medien, Labels und anderen Bands. Alle Teilnehmer*innen erhalten von einer Fachjury ein detailliertes Feedback zu ihren Auftritten.

Außerdem bekommen die 8 Bands, die es in die Hauptrunde schaffen, die einmalige Gelegenheit im Rahmen des Projekts „Track'n'Field“ in einem mobilen Recording-Studio innerhalb von 2 Stunden einen eigenen Song aufzunehmen. „Track'n'Field" ist ein Kooperationsprojekt der Münchner Stadtbibliothek mit dem Medienzentrum München, das 2018 zum ersten Mal im „Pixel“ (Gasteig) stattfand und wegen des großen Erfolgs in den Osterferien 2019 dort fortgesetzt wird.

Die vier SPRUNGBRETT Finalisten treten beim Theatron Musiksommer im Olympiapark auf. Außerdem erhalten sie eine Anschubfinanzierung von jeweils 1.500 Euro für Investitionen wie Studioaufnahmen oder PR-Material. Zudem schlägt die Feierwerk Fachstelle Pop diese vier Acts für die Teilnahme am Spitzenförderprojekt "BY-on" des Verbands für Popkultur in Bayern e.V. vor. Wer "Münchner Band des Jahres" sein wird, entscheidet beim SPRUNGBRETT-Finale allein das Publikum. Auch wenn die Teilnehmer*innen möglichst viele ihrer Fans auf die Beine bringen, trifft das Publikum bei jedem Finale seine Wahl bemerkenswert unvoreingenommen und fair.

"Das Sprungbrett ist so aufgebaut, dass es jeder Band einen riesigen Schritt nach vorne ermöglicht. Uns haben die Kontakte, Workshops und Auftritte enorm gepushed", sagt Max von ENDLICH RUDERN, der mit seiner Band vom Publikum zur "Münchner Band des Jahres 2018" gewählt wurde.

Anmeldung unter pop@feierwerk.de | Weitere Infos unter sprungbrett.feierwerk.de
Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Foto: Gerbert & Dürst
⇒ Das SPRUNGBRETT-Förderprogramm geht in die nächste Runde! ⇐ bei Twitter posten

Adventsprogramm der Münchner Stadtbibliothek Sendling

Adventsprogramm der Münchner Stadtbibliothek SendlingAdventskalender "München liest" 24 Buchempfehlungen nicht nur zur Weihnachtszeit

Der stadtweite Adventskalender der Münchner Stadtbibliothek hat auch in Sendling gestartet. Die ersten Türchen sind geöffnet und geben den Blick auf die Lieblingsbücher der Münchnerinnen und Münchner frei. Die Leserinnen und Leser konnten in den letzten Monaten angeben, welche Veröffentlichungen aus dem Jahr 2018 für sie die Bücher des Jahres waren. Die 24 Besten wurden von der Bibliotheksjury ausgewählt und können über die Feiertage ausgeliehen oder als Geschenkidee verwendet werden.

Es darf gepuzzelt werden - 1000 Teile bis Weihnachten

Vorbeikommen und Mitpuzzeln heißt es wieder in der Stadtbibliothek Sendling. 1000 Teile wollen zusammengesetzt und die kleinen, bunten Stücke zu einer großen "Weihnachtswunderwelt" vereint werden.
Eine prima Auszeit in der beschleunigten Adventszeit !

Weihnachten Do-it-yourself - Plätzchenrezepte, Weihnachtslieder, Baumschmuck...

Wem es noch an Inspiration für die Dekoration fehlt, wer noch ein besonderes veganes Plätzchenrezept sucht oder einfach eine neue oder alte Weihnachtsgeschichte nachlesen möchte, der wird bei uns in der Bibliothek fündig.
Und dies nicht nur vor Ort, sondern auch von überall auf der Welt über das große E-Book Angebot in der Onleihe München, das auch an den Feiertagen zur Verfügung steht.

Münchner Stadtbibliothek Sendling
Albert-Roßhaupter-Str. 8
81369 München
⇒ Adventsprogramm der Münchner Stadtbibliothek Sendling ⇐ bei Twitter posten

WEIHNACHTSBASTELN IM DSCHUNGELPALAST

WEIHNACHTSBASTELN IM DSCHUNGELPALASTDer Dezember steht natürlich auch im Dschungelpalast ganz unter dem Motto "Weihnachten". Den ganzen Monat über wird hier fleißig Weihnachtsdekoration gebastelt – in der Bastelkiste, im Kinder- und Familiencafé, in der Holzwerkstatt – und natürlich in der Weihnachtswerkstatt.

In der Bastelkiste entstehen am Mittwoch, den 05.12. mithilfe von Eierkartons Weihnachtsmannschlitten, freche Engel oder lustige Rentiere. Am Samstag, den 12.12. greifen wir zum Motiv-Stanzer, um weihnachtliche Karten, Bilder, Schachteln und Windlichter zu gestalten.
Im Familien-Café entstehen am Montag, den 14.12. anhand von Naturmaterialien ganz individuelle und wunderschöne Weihnachtsdekoration und Christbaumschmuck und am 21.12. weihnachtliche Glücksbringer.
Und auch im Kindercafé Ideenreich können schon die Kleinsten der Kleinen am Donnerstag, den 13.12. eigene Weihnachtdekoration basteln!
Am Mittwoch, den 19.12. und Donnerstag, den 20.12. können dann alle, die auch jetzt noch nicht alle Geschenke beisammen haben, noch schnell ganz individuelle Weihnachtsbäumchen, glitzernde Sterne und vieles mehr für ihre Liebsten basteln. Selbst in der Holzwerkstatt ist das Thema am 15. Dezember "Weihnachtlicher Naturzauber".

+ BASTELKISTE "WEIHNACHTSBASTELN MIT EIERKARTONS" (05.12.) + WEIHNACHTSBASTELN MIT DEM MOTIV-STANZER (12.12.) für Kinder ab 4 Jahren | jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr| Materialkosten: 0 – 4 Euro
+ FAMILIEN-CAFÉ für Kinder ab 3 Jahren "KUNTERBUNTE WEIHNACHTEN" (07.12.) + "WEIHNACHTSBASTELN MIT NATURMATERIALIEN" (14.12.) + "WEIHNACHTSBASTELN & GLÜCKSBRINGER" (21.12.) | jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr| Materialkosten: 0 – 6 Euro
+ KINDERCAFÉ IDEENREICH "WEIHNACHTSDEKORATION" für Kinder ab 1 Jahr | Do. 13.12. von 10:00 bis 13:00 Uhr | Materialkosten: 0,50 bis 3 Euro
+ HOLZWERKSTATT "WEIHNACHTLICHER NATURZAUBER" für Kinder ab 6 Jahren | 15:00 bis 18:00 Uhr | Materialkosten: 0 – 5 Euro
+ WEIHNACHTSWERKSTATT "WEIHNACHTSBASTELEIEN" für Kinder ab 4 Jahren | Mi. 19.12. + Do. 20.12. von 15:00 bis 18:00 Uhr | Materialkosten: 0 – 6 Euro

Feierwerk Dschungelpalast | Hansastraße 39 - 41
80686 München
⇒ WEIHNACHTSBASTELN IM DSCHUNGELPALAST ⇐ bei Twitter posten

Stadt kauft rund 300 Wohnungen in Sendling

Oberbürgermeister Dieter Reiter und Kommunalreferentin Kristina Frank zeigen sich sehr erfreut: In der Vollversammlung des Münchner Stadtrats wurde beschlossen, das gesetzliche Vorkaufsrecht für rund 300 Wohneinheiten in der Plinganserstraße/Karwendelstraße in Sendling im Geltungsbereich der Erhaltungssatzung "Am Harras / Passauerstraße" für die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG auszuüben. Damit können über die neue Verpflichtungserklärung der GWG insbesondere günstige Mieten künftig gesichert werden.

"Die Entscheidung zeigt, dass die Ausübung von Vorkaufsrechten grundsätzlich dazu geeignet ist, bezahlbaren Wohnraum in München zu erhalten. München leistet damit einen wichtigen Beitrag, erschwingliche Wohnmöglichkeiten in unserer Stadt für die alteingesessene Wohnbevölkerung, aber auch für junge Familien zu sichern," so der Oberbürgermeister. Auch die Kommunalreferentin äußerte sich positiv: "Auf diese Weise wird der Milieuschutz in dem Areal verwirklicht und die Wohnbevölkerung vor Verdrängung geschützt. Die wichtige Botschaft an die jetzigen Bewohnerinnen und Bewohner lautet: Jetzt haben Sie die Gewissheit, dass Sie langfristig in ihrem Zuhause bleiben können."

Das Areal bietet ein Nachverdichtungspotential von etwa 200 Wohnungen. Für deren Errichtung wurde mit dem bisherigen Eigentümer ein städtebaulicher Vertrag geschlossen. Deshalb hat der Stadtrat darüber hinaus beschlossen, für den Anteil des freifinanzierten Wohnungsbaus gemäß den Richtlinien der Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) ein Modell für Mitarbeiterwohnungen, zum Beispiel durch Erwerb von Belegrechten durch Münchner Unternehmen, zu entwickeln.
⇒ Stadt kauft rund 300 Wohnungen in Sendling ⇐ bei Twitter posten

Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-Sendling

Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-SendlingAm vierten Adventssonntag dem 23.12.2018 um 16 Uhr findet in St. Stephan (Zillertalstr. 47) wieder die traditionelle "Adventliche Stunde" statt.

Alle Chöre und Musikgruppen der Pfarrei stimmen auf Weihnachten ein. Unter der Leitung von Thomas Rothfuß musizieren fast hundert Musikbegeisterte in folgenden Gruppen: Chorflöhe, Rothkehlchen, Young Voices, Kirchenchor, Stephan Singers, Stephaner Dreigesang, Choralschola, Bläsertrio und Bläser von St. Stephan sowie die Untersendlinger Stubnmusi.

Zwischen den musikalischen Darbietungen liest Pfarrer Schober Texte zur Besinnung.

Die Pfarrei St. Stephan lädt herzlich dazu ein! Der Eintritt ist frei, Spenden sind freundlich erbeten.
⇒ Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-Sendling ⇐ bei Twitter posten

SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & Rauch

SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & RauchBerlin leuchtet! Was ist so faszinierend an dieser Zeit, an dieser Musik aus den Goldenen Zwanzigern? Allgemeine Aufbruchsstimmung und Sehnsucht nach Wandel! Die Frauen gaben sich freizügiger, die Männer persiflierten ihre Rollen. Es galt immer wieder, in allen Bereichen die Fesseln zu sprengen, auch in den Bereichen der Kunst.

In der Revue "Alles Liebe, Schall & Rauch" geht es wie immer natürlich um das Leben und um die Liebe in all ihren Facetten: Gustav von Schönfrieden, ein gut situierter Mann mittleren Alters liebt es nun mal abwechslungsreich. Ist es denn verwerflich eine Frau für´s Leben und eine für die Liebe zu haben? Laut Brecht hat der Mensch doch das Recht auf Glücklichsein! Was aber bedeutet Glück für Frauen? Einen Liebhaber im Bett und einen Lieben als Mann? Einen wilden Hasardeur oder besser einen einfühlsamen Kümmerer? Frieda und Luise, Hure und Ehefrau begegnen am Ende stets denselben Fragen: Zu wem gehöre ich eigentlich? Wo ist nun der Bel ami? Bin ich von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt oder nun doch in der Nacht nicht gern alleine. Nun, so oder so ist das Leben. Irgendwo auf der Welt gibt’s ein kleines bisschen Glück und ich träum davon in jedem Augenblick.

Von Friedrich Holländer bis Kurt Tucholsky. In einer vergnüglich, sinnlich-nostalgischen Revue präsentieren die Sänger und Musiker des Schellack-Ensembles die berühmten Songs, aber auch Poesie aus dem Berlin der zwanziger und dreissiger Jahre.

Konzert am:
So. 31.12.18 Black Box, Gasteig, Beginn 19:00 Uhr

Weitere Informationen unter www.schellack-ensemble.de
⇒ SCHELLACK-REVUE: Alles Liebe, Schall & Rauch ⇐ bei Twitter posten

Festliches Silvesterkonzert in St. Stephan München-Sendling

Festliches Silvesterkonzert in St. Stephan München-Sendling"Mit Pauken und Trompeten ins Neue Jahr!" heißt es beim festlichen Silvesterkonzert in der Pfarrkirche St. Stephan München-Sendling (Zillertalstr. 47) am 31.12.2018 um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr).

Das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble, Tom Lier (Pauken) und Thomas Rothfuß (Orgel) werden das Publikum schwungvoll ins Neue Jahr spielen.

Es erklingen unter anderem die Feuerwerksmusik und der "Einzug der Königin von Saba" von Händel, festliche Trompetenmusik von Gervaise, Albinoni und Clarke, ein Satz aus Mozarts "Kleiner Nachtmusik" sowie eine Bläserbearbeitung des Volksliedes "El Condor Pasa". Thomas Rothfuß bereichert das Programm mit eindrucksvollen Toccaten von Georgi Mushel und Franz Lehrndorfer.

Den besonderen Reiz der Konzerte mit den Nördlinger Bachtrompeten macht unter anderem das umfangreiche Instrumentarium aus, das stets neue Klangfarben in den Kirchenraum zaubert: Von der Orgel begleitet erklingen Piccolotrompeten, B- und C-Trompeten, Flügelhörner, Corni da Caccia sowie verschiedene Perkussionsinstrumente.

Freuen Sie sich auf einen festlichen Hörgenuss! Karten zu 18 € (erm. 15 €) erhalten Sie beim Veranstalter unter der Tel.-Nr. 089-760 2889 oder über Münchenticket (hier zzgl. VVK-Gebühr).

Info: www.stephaner-kirchenmusik.de
⇒ Festliches Silvesterkonzert in St. Stephan München-Sendling ⇐ bei Twitter posten

ars musica im Stemmerhof

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

» 11.12. Nick Woodland - live
» 11.12. d Hundskrippln - Lederhosn Amore
» 11.12. HEADS
» 11.12. Ass-Dur - Weihnachtsshow
» 11.12. JAZZ KOLLEKTIV & THE NAKED TRUTH
» 11.12. MASTA ACE und MARCO POLO
» 12.12. SAID UND BRENK SINATRA
» 12.12. DANJU
» 13.12. WEIHNACHTSFEIER ARS MUSICA
» 13.12. schlachthof 2018 - LIVE
» 14.12. MONTREAL
» 14.12. MIXXIT IMPROSHOW
» 15.12. Michael Dietmayr - Live-CD-Aufnahme
» 15.12. MARTIN HILMER & MICHAEL EILERT
» 16.12. IMPRO GOES LOOSE
» Kalender
» Alle Termine

Stemmer Kuchl

Lokalnachrichten

WEIHNACHTSZEIT IM NACHBARSCHAFTSTREFF

Die Weihnachtszeit ist doch die schönste Zeit. Doch im ganzen Alltags- und Geschenkekauf-...
» Weiterlesen

Soziale Bude des Bezirksausschusses 6 Sendling auf dem Sendlinger Christkindlmarkt am Harras 2018

Auch in diesem Jahr ist der Bezirksausschuss 6 Sendling mit der "Sozialen Bude", die es se...
» Weiterlesen

Bairischer Advent in St. Korbinian

Der Pfarrgemeinderat von St. Korbinian lädt ein zu einer Auszeit im adventlichvorweihnach...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch falsche Handwerker

Untersendling: Am Freitag, 30.11.2018, gegen 13.00 Uhr, kam eine über 80-jährige Gehbehi...
» Weiterlesen

Festnahme nach Diebstahl von Dieselkraftstoff

Obersendling: Am Donnerstag, 29.11.2018, wurde ein 61-jähriger Rumäne gegen 00.20 Uhr vo...
» Weiterlesen

Raubüberfall auf Tankstelle

Untersendling: Am Montag, 26.11.2018, gegen 19.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter Tät...
» Weiterlesen

Festnahme eines Drogenhändlers

Untersendling: Am Mittwoch, 21.11.2018, wurden von Beamten des Kriminalfachdezernates 8 (R...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden