Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3848 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

Steuerkanzlei Ursula Remiger

Letzter Inserent:
Buchhandlung Partnachplatz
Albert-Roßhaupter-Straße 73a
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

Lokalnachrichten aus Sendling

Diebstahl aus Wohnungen in Mittersendling und Neuhausen

1. Fall: Am Mittwoch, 04.10.2017, gegen 11.45 Uhr, klingelte an der Wohnungstür einer 86-jährigen Münchnerin in der Paussauerstraße ein bislang unbekannter Mann.

Er erklärte der Seniorin, dass er von der Apothekenzentrale sei und ein Paket mit Medikamenten an einen Nachbarn liefern müsse. Dieser sei jedoch nicht erreichbar. Daher wollte er diesem einen Zettel hinterlegen.

Die 86-Jährige holte Stift und Zettel und begab sich mit dem Mann in den Zwischengang vor der Küche. Von dort aus konnte sie die Wohnungstür und den Schlafzimmerbereich nicht einsehen. Nach Befüllen des Zettels bat der Mann, einen Hustenanfall vortäuschend, um ein Glas Wasser. Dies verwehrte ihm die Frau jedoch und überreichte ihm stattdessen ein Taschentuch.

Kurz darauf verließ der Mann die Wohnung wieder. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein zweiter Unbekannter ebenfalls die Wohnung betreten hat.

Als die Münchnerin wieder alleine war, bemerkte sie sofort die offen stehende Schlafzimmertür, die Schränke waren durchwühlt. Der oder die Täter hatten Schmuckstücke im Wert von mehreren 1.000 Euro erbeutet.

2. Fall: Am Donnerstag, 05.10.2017, gegen 18.00 Uhr, klingelte wiederum ein bislang Unbekannter an der Wohnungstür einer 77-Jährigen in der Leonrodstraße.

Auch hier gab der Mann an, Medikamente an einen Nachbarn liefern zu müssen, den er jedoch nicht erreichen könne. Daher wollte er einen Zettel hinterlegen.

Obwohl sich die Frau überrumpelt fühlte, wollte sie sich hilfsbereit zeigen, setzte sich an den Küchentisch und schrieb den Zettel nach den Anweisungen des Mannes. Mit dem Rücken zur Küchentür konnte sie ihn während der ca. 10-minütigen Erstellung des Zettels nicht im Auge behalten.

Als die Seniorin den Zettel fertig geschrieben hatte, verließ der Mann wortlos ihre Wohnung. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein zweiter unbekannter Täter ebenfalls die Wohnung betreten hatte. Der oder die Täter flohen in unbekannte Richtung.

Nach ca. 30 Minuten bemerkte die Münchnerin mehrere durchwühlte Schränke und Regale und verständigte ihre Tochter. Es fehlen diverse Schmuckstücke im Wert von ca. 2.000 Euro.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat K 65, Tel.: 089 2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Eingetragen am 08.10.2017

Quelle: Polizeipräsidium München

» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

» 12.12. FRAMED NOISES
» 12.12. Lisa Fitz - WELTMEISTERINNEN
» 13.12. WEIHNACHTSBASTELEIEN
» 14.12. TATZAUSFLUG ZU RADIO FEIERWERK
» 14.12. Weihnachtsfeier ars musica e.V.
» 15.12. LAUT INDIE STADT - DIE JAHRESCHARTS
» 15.12. MIXXIT
» 15.12. ROBERT FORSTER
» 16.12. Kindertheater
» 16.12. GUTE STUBE WUNDERTÜTE
» 16.12. KAIZOKU - THIRD ANNIVERSARY
» 16.12. The Presley Family - X-mas Show
» 16.12. LEMON CRASH FEAT. BORIS GAMMER
» 17.12. MÜNCHNER VOLKSSÄNGERLIEDER
» 17.12. DA SCHRAXX UND DJ DEFGRU
» Kalender
» Alle Termine

ars musica im Stemmerhof

Lokalnachrichten

Fußgänger wird beim Überqueren der Straße von Pkw erfasst und schwer verletzt

Untersendling: Ein 66-jähriger Münchner wollte am Sonntagabend, 26.11.2017, gegen 17.30 ...
» Weiterlesen

Festnahme eines ungarischen Taschendiebs

Untersendling: Bereits am Donnerstag, 09.11.2017, kam es gegen 11.55 Uhr, zu einem Taschen...
» Weiterlesen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort nachträglich geklärt

Mittersendling: Wie bereits berichtet, bremste am Donnerstag, 28.09.2017, ein zu diesem Ze...
» Weiterlesen

Dümmer als die Sendlinger Polizei erlaubt

Im wahrsten Sinne dümmer als die Polizei erlaubt verhielt sich ein 26-jähriger polnische...
» Weiterlesen

Bewaffneter Überfall auf Internetcafe geklärt

Untersendling: Wie bereits berichtet, überfielen damals zwei unbekannte männliche Täter...
» Weiterlesen

Brand durch Explosion eines Akkus für E-Bikes

Obersendling: Am Sonntag, 22.10.2017, kam es gegen 12.30 Uhr, zu einem Brand in einer Firm...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch Zettel- bzw. Medikamententrick

Mittersendling: Am Montag, 16.10.2017, gegen 14.00 Uhr, klingelte es an der Wohnungstür e...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden