Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3846 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

Sound of Munich

Letzter Inserent:
Fünf
Gottfried-Böhm-Ring 21
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

94 Veranstaltungen und Termine in Sendling (und Umgebung)

06.07.2017 - 03.08.2017 | Von Rössern - Reitern - Händlern

Ausstellung, VernissageBeginn: 18:00 Ende: 21:00

Ausstellung von Andreas Bohnenstengel, Fotograf

Der Blick ins Nachbarviertel
Die Sendlinger Kulturschmiede verfolgt seit Gründung 1978 das Ziel, das Bewusstsein der Sendlinger zu fördern in einem traditionsreichen Stadtteil zu leben, für dessen Erhaltung u n d Entwicklung es sich einzusetzen lohnt. Die Gefährdung dieser sogenannten bewahrenden Entwicklung haben wir über die Jahrzehnte in Sendling thematisiert - u.a. auch 2009 unter dem Eindruck des „Aufregers“ der Verlagerungsabsichten der Halle mit einer Fotoausstellung, die das pulsierende, bunte Leben im Bauch von München zeigte.

Die Veränderungen im weiteren Hallen-Gesamtareal, die Verlagerung des Pferdemarktes 2006 nach Miesbach, die Abbruchmaßnahmen auf dem Viehhofgelände lenkten den Blick ins Nachbarviertel. Nicht ohne Skepsis, dass auch hier „Entwicklung“ nicht zwingend positive Potenziale aktiviert, sondern die Verdrängung des Unmittelbaren, Sichtbaren, Erlebbaren, Sinnlichen sich beschleunigt und auch hier die Ausweitung der terziärisierten Innenstadt in ihre Randgebiete den unaufhaltsamen Lauf nimmt.

Auf der Brachfläche des Viehhofs, entdeckten wir 2015 die beeindruckende Installation „Pferdemarkt“ von Andreas Bohnenstengel. Die Grundlage bot seine Dokumentation von 1996 mit über 1000 Fotografien: die lichtdurchflutete Hallenarchitektur, der eindrucksvolle Tanz der Staubpartikel von Heu und Hafer auf den Lichtstrahlen vermitteln die besondere Stimmung. Im schwarz-weißen Lichtspiel ist der Ablauf eines Pferdemarkttages festgehalten: von der Anlieferung im Morgengrauen, über den Einzug in die Halle, die Schaulustigen in ein paar Stunden volksfestähnlicher Stimmung, die Begeisterung der Kinder, die Rituale des Begutachtens, das Pferdegebiss, die Hufe bis hin zum Handel, der Zuschlag, der Abschied, die Emotionen zwischen Mensch und Tier – keinerlei touristisches Spektakel sondern traditionelle Pragmatik – fernab vom kalkulierten Image.

Wir freuen uns, dass mit dieser Ausstellung ein Stück „alte Isarvorstadt“ in Sendling zu Gast ist, dass mit ihr aber nicht nur Melancholie verbreitet wird sondern auch der Austausch über verbleibende Zukunftschancen für das Wohnen und Arbeiten in diesem Areal stattfindet – zumal im Sommer 2017 eine weitere Stadtratsbefassung zur Bebauung des Geländes vorgesehen ist.
Diese Befassung bedarf unser aller aufmerksamer, kritischer Begleitung.

Ort: Sendlinger Kulturschmiede e.V., Daiserstraße 22, 81371 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-761435
Email mail@sendlinger-kulturschmiede.de
World Wide Web http://www.sendlinger-kulturschmiede.de
Google Maps Stadtplan zeigen

08.07.2017 - 22.07.2017 | FREI RAUM-FESTIVAL 2017

Ausstellung, Vernissage

Räume sind gestaltbar, Räume können angeeignet, genutzt und umdefiniert werden. Im Juli besetzt das Bildungskollektiv der "Pastinaken" wieder den Farbenladen: Straßenkunst, Musik, Film und Information – alles für ein Zusammenleben ohne Ausgrenzung und Diskriminierung. Vom 08.07. bis 22.07.2017 wird der Farbenladen ein Raum fürs Erleben und Ausprobieren! Von hier aus führen die Wege in andere öffentliche und virtuelle Räume.
Das umfangreiche Festivalprogramm bietet Jugendlichen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Workshopformaten und in einem offenen Rahmen am Nachmittag Räume anzueignen und zu gestalten sowie Erwachsenen vielerlei Informationen, Vorträge und Gelegenheit zur Diskussion.

Zudem gibt das vormittags stattfindende Schulklassenprogramm Jugendlichen Zeit und Raum, sich mit Musikkultur, Streetart, Fotografie, Film, Netzpolitik und Onlinekommunikation auseinanderzusetzen.
Die kostenfreien Nachmittags-Workshops für Jugendliche ab 13 Jahren bieten eine Filmwerkstatt, einen Rap-Workshop mit Prince H. und K-Flow, einen DJane Workshop (GIRLS ONLY!) mit DJane NiMiX sowie Siebdruck, Graffiti und Streetart.

Jede Menge Informationen saugen können Erwachsene bei den Vorträgen am Abend: Themen sind u.a. "Raumaneignung - Die Rückeroberung des Urbanen", "Digitale Hate Speech gegen Frauen", Gaming zwischen verschworener Gemeinschaft und willfähriger Käuferschaft, Casual Noobs und Hardcore Gamern, FTP und Crowd Sourcing, Verschwörungsideologien sowie rechte Strukturen und rechtsradikale Akteure im Netz.

Los geht es mit einer Vernissage am Donnerstag, den 06.07.2017 ab 18:00 Uhr und dem Frei_Raum Kick-Off mit Sprühdose, Stenciln, Paletten-Möbelbau, Urban Gardening etc. am Samstag 08.07.2017 von 11:00 bis 16:00 Uhr.

Zum Abschluss präsentieren die "Pastinaken" und die Teilnehmenden am Samstag, den 22.07.2017 ab 18:00 Uhr bei der Finissage Ergebnisse und Produktionen des Festivals: Raps, Graffitis, Fotos und Filmschnipsel.

Ort: Farbenladen, Hansastraße 31, 81373 München

Anfragen/Reservierungen/Weitere Informationen:

Telefon 089-724880
Telefax 089-72488109
Google Maps Stadtplan zeigen

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             

» 21.09. MOMENTS - ART & WEISE
» 21.09. Veterinary Street Jazz Band
» 21.09. ARS MUSICA - BÜHNE FREI ...
» 22.09. Nick Woodland - Livekonzert
» 22.09. Gaggis Tanzparty
» 22.09. MIRA CARDUI & BAND
» 23.09. Julius Lahai - Live
» 23.09. Der Haderlump
» 23.09. ULRIKE HANITZSCH & TANGOINPETTO
» 24.09. Der Haderlump
» 24.09. Film - KEIN ZICKENFOX
» 26.09. ALBRECHT SCHRADER
» 27.09. Sigi Popp
» 28.09. Veterinary Street Jazz Band
» 28.09. DIE DREIVIERTLER
» Kalender
» Alle Termine

gepfeffert! werbung mit wirkung

Lokalnachrichten

Einbruchdiebstähle nachträglich geklärt

Obersendling: Bereits am Montag, 24.04.2017, gegen 01.20 Uhr, drangen zwei bislang unbekan...
» Weiterlesen

Aufsichtsräte empfehlen Standort Sendling

Der Aufsichtsrat der Gasteig München GmbH spricht sich in einer Sondersitzung einstimmig ...
» Weiterlesen

Überfallartige Vergewaltigung

Untersendling: Am Sonntag, 10.09.2017, gegen 02.00 Uhr, befand sich eine 28-jährige Münc...
» Weiterlesen

Auffahrunfall - 1 Person schwer verletzt

Mittersendling: Am Freitag, 08.09.2017, gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Münchner...
» Weiterlesen

Aufmerksamer Zeuge verhindert Automatenaufbruch durch Jugendliche

Obersendling: Am Mittwoch, 30.08.2017, um 03.15 Uhr, beobachtete ein 34-jähriger Security...
» Weiterlesen

SKATEWORKSHOPS IN DEN SOMMERFERIEN

In den Sommerferien finden auf dem Feierkwerk Skateplatzl wieder tolle Kurse für Nachwuch...
» Weiterlesen

Räuberische Erpressung durch Schwarzfahrer

Mittersendling: Während einer Fahrscheinkontrolle am Freitag, 18.08.2017, gegen 13.30 Uhr...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden